Das Leben ist zu kurz
für eintönige Musik.

Platte der Woche

Coverbild: 
KW 06 07.02. - 13.02.22

Extreme Witchcraft

Artist: 
Eels
Erschienen: 
28.01.2022
Label: 
Pias / E Works Records

Eines Abends im Herbst 1998 nahmen die EELS ihren zweiten Auftritt in der britischen Fernsehshow Top of the Pops auf und spielten "Last Stop: This Town" von ihrem kurz vor der Veröffentlichung stehenden Album ELECTRO-SHOCK BLUES. Ebenfalls in der Sendung zu sehen war PJ Harvey, die "A Per-fect Day Elise" aus ihrem damals aktuellen Album IS THIS DESIRE? Backstage traf EELS-Leader Mark Oliver Everett alias E auf PJ Harvey-Produzent und Bandmitglied John Parish, und die beiden verstanden sich auf Anhieb. Das Gespräch führte zu der Idee, gemeinsam an Musik zu arbeiten.

Auf dem Höhepunkt der Pandemie-Abriegelung Anfang 2021 erhielt E aus heiterem Himmel eine Nachricht von Mark Romanek, dem Regisseur des ersten EELS-Videos, "Novocaine For the Soul". "Ich hatte seit Jahren keinen Kontakt mehr zu Mark und er erzählte mir, dass er gerade eine intensive SOULJACKER-Phase durchmachte und das Album sehr oft hörte", erklärt E. "Und das brachte mich auf den Gedanken, dass es vielleicht an der Zeit wäre, sich mit John Parish zu treffen und zu sehen, was wir dieser Tage machen könnten."

Das Timing erwies sich als gut. John befand sich zwischen zahlreichen Projekten und machte sich sofort in seinem HonorSound-Studio in Bristol an die Arbeit und begann, E Ideen zu schicken. Die beiden begannen einen rasanten Ideenaustausch und schickten Aufnahmen zwischen Bristol und L.A. hin und her.

“Pandemic Recording“ war ein neuer Ansatz für mich. Ich schlich mich um 4 Uhr morgens aus dem Bett, um das letzte Stück zu hören, das John geschickt hatte, und versuchte, meinen Part hinzuzufügen und es ihm schnell zurückzuschicken, bevor mein vierjähriger Sohn aufwachte", sagt E. "Dann schickte John es zurück und ich schickte es an Koool G Murder (langjähriger EELS-Bassist und -Keyboarder), wenn wir wollten, dass er darauf spielt oder es verbessert oder abmischt."

 

Das Ergebnis dieses Prozesses ist EXTREME WITCHCRAFT.

 

Tracklist: 
1Amateur Hour
2Good Night On Earth
3Strawberries & Popcorn
4Steam Engine
5Grandfather Clock Strikes Twelve
6Stumbling Bee
7The Magic
8Better Living Through Desperation
9So Anyway
10What It Isn't
11Learning While I Lose
12I Know You're Right

Frühere Platten der Woche