Das Leben ist zu kurz
für eintönige Musik.

Fehlermeldung

  • Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 30 in _video_filter_process() (Zeile 175 von /var/www/freefm.de/web/sites/all/modules/contrib/video_filter/video_filter.module).
  • Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 30 in _video_filter_process() (Zeile 175 von /var/www/freefm.de/web/sites/all/modules/contrib/video_filter/video_filter.module).
  • Warning: preg_match(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 30 in _video_filter_process() (Zeile 175 von /var/www/freefm.de/web/sites/all/modules/contrib/video_filter/video_filter.module).

Platte der Woche

Coverbild: 
KW 15 06.04. - 12.04.2020

Good Wilson

Artist: 
Good Wilson
Erschienen: 
20.03.2020
Label: 
Assim Records

Eine Reise in die eigenen Gedanken und diese sind bekanntlich ohne Grenzen. Keine Ahnung wo die Reise womöglich hingeht? Good Wilson bietet ihrem Debütalbum ,,Good Wilson" einen Leitfaden, oder zumindest einen Soundtrack. 45 Minuten Freiheit. Aber wer sind Good Wilson überhaupt? Die Band besteht aus von Günther Paulitsch, Alex Connaughton, Mario Fartacek und Julian Pieber aus Österreich und zum Ziel machten sie es sich mit dem ersten Album, Menschen einen Ausweg aus dem Alltag zu bieten, um Inspiration und Visionen zu finden. Und wo ginge das wohl besser als im eigenen Kopf, untermalt  mit ruhiger, dreamy, Indie Pop Musik? 

 

 

Eingängige Gitarrenriffs, ruhige Drums, Synthesizer und die ruhige Stimme des Sänergs gehören wohl zum Erfolgsrezept der Band. Es klingt vielleicht als erstes nach einer eher weniger gut geeigneten Kombi: Melancholie und die Gedanken auf reisen schicken. Aber wer das denkt, der täuscht sich. Denn Good Wilson vermischen die Melancholie mit dem Sound sommerlicher Leichtigkeit und Schönheit, daher gibt es fast keine bessere Kombo. Die Melancholie wird mit dem funkelnden Souond des Sythesizers und der Pedal Steel Gitarre aufgewogen. Man muss sich also definitiv keine Sorgen machen mit dem Album in ein Loch der Traurigkeit zu fallen. Nach dem Album fühlt sich die Welt blühende rund bunter an. 

 

 

Das Anliegen der band, einen Spot im Kopf der Zuhörer schaffen, in dem sie sich frei und wohl fühlen, ist hiermit alle mal gelungen. Good Wilson ist ein Album voll mit der perfekten Festivalmusik, ein Jammer das man sie dieses Jahr wahrschienlich gar nicht spielen sehen darf. Aber dafür besteht dann Vorfreude auf das nächste Jahr. Und wie heißt es so schön? Vorfreude ist die schönste Freude. Und auf Good Wilson kann man sich defenitiv freuen. Aber nicht nur live, sondern auch im eigenen Wohnzimmer auf Vinyl, CD, oder auch als Stream. Ganz egal, Good Wilson stellt die Tickets für die Gedankenreise in jeder Form zur Verfügung. 

 

Tracklist: 
1Intro
2Till We Meet Again
3Divine
4Vienna Gleam
5Fall in Fall
6Walk the Talk
7Blaze
8It's Been a While
9First Contact
10Sorrow
11I Wanna Do It Right

Frühere Platten der Woche