Das Leben ist zu kurz
für eintönige Musik.

Platte der Woche

Coverbild: 
KW 04 23.01. bis 29.01.2023

Wrong Side Of Paradise

Artist: 
Black Star Riders
Erschienen: 
20.01.2023
Label: 
Earache Records / Edel

 

Black Star Riders freuen sich, dass ihr neues Album mit dem Titel „Wrong Side Of Paradise“ am Freitag, den 20. Januar 2023 bei Earache Records weltweit erscheinen wird. Das Album mit elf Tracks wurde im Herbst 2021 im Studio 606 in Northridge, Kalifornien, und Toochtoon Sound in Redmond, Oregon, mit dem Produzenten und langjährigen BSR-Mitarbeiter Jay Ruston aufgenommen.

Mit Ricky Warwick (Leadgesang/Gitarre), Robert Crane (Bass), Christian Martucci (Gitarre) und Schlagzeuger Zak St. John veröffentlichte die Band am 6. Juni 2022 ihre erste Single und ein Video mit dem Titel „Better Than Saturday Night“ (mit Backing Vocals von Joe Elliott von Def Leppard) veröffentlichen.

Das Video zeigt eine Performance der viermaligen UK Top 25 Band und lässt den Betrachter ein Standard-Rockvideo-Klischee vermuten, bevor es mit dem Auftritt der toughen Roller Derby Dolls auf den Kopf gestellt wird.

Zum Album fügt Ricky hinzu: “Ich bin sehr stolz auf dieses Album, Black Star Riders‘ fünfte Veröffentlichung und unsere erste mit unserem neuen Partner Earache Records. Wie eigentlich alle BSR Alben, ist auch ‚Wrong Side Of Paradise’ eine hymnische Absichtserklärung, angetrieben von wilden Gitarren und donnerndem Schlagzeug. Ich kann nur über persönlich Erlebtes schreiben, Familie, Freunde und wie meine Sicht auf die Welt ist, die zerfällt und sich schneller verändert als wir es verstehen können. Trotz allem, glaube ich fest an die Kraft des positiven Denkens, das ist auch etwas, das dieses Album wiedergibt.“

Tracklist: 
1 Wrong Side Of Paradise
2 Hustle
3 Better Than Saturday Night
4 Riding Out The Storm
5 Pay Dirt
6 Catch Yourself On
7 Crazy Horses
8 Burning Rome
9 Don't Let The World
10 Green And Troubled Land
11 This Life Will Be The Death Of Me

Frühere Platten der Woche