FREEFM
 

Cineasta - XXY OmU (28.11-01.12.2010)

Alex ist 15 - mit Beginn der Pubertät stellt sich die Frage nach der eigenen Identität, Sexualität und das Irrspiel der Gefühle beginnt. Alex ist jedoch kein normaler Jugendlicher. Sie ist beides: Junge und Mädchen. Ihr Körper überfordert sie zunehmend. Lässig versucht sie der Ächtung der anderen entgegen zu treten, doch letzten Endes führt ihre Unsicherheit zu der Vorstellung ein Monster zu sein. Zudem führt die Nähe zu dem Jungen Alvaro zu weiteren Verwirrungen. "XXY" erzählt von der ungeheuren emotionalen Last, die die Bestimmung und Veränderung der eigenen Identität mit sich führt. Quelle und Infos: http://cine.asta.uni-ulm.de/index.php?page=film.phtml&name=WS1011%2Fxxy....


Now on air >>Livestream >>
 
Impressum