Alles auf
einen Blick

Programm

Radio free FM award 2018: Nominierungen

G7-Award Logo Nominierung 2018

21. März 2018

And here are the nominees...

Seit April 2009 ist Klassisch modern dabei, unsere zweite Literatursendung, die Redakteur Jörg Neugebauer alle 14 Tage mit Leben füllt. Von Anna Achmatova, Herbert Achternbusch, Berthold Brecht, Geog Büchner, Peter Handke, Judith Hannemann, Walter Hasenclever, Ernest Hemingway, Friedrich Hölderlin, Victor Hugo, Ernst Jandl, Franz Kafka, Heinrich von Kleist, Rainer Maria Rilke, Salman Rushdie, Arthur Schnitzler bis Karl Valentin; die Fülle seines Themenkoffers ist schier unermesslich. Ob Prosa oder Gedichte, mit seiner Vortragskunst zieht er Hörerinnen und Hörer in seinen Bann. Und für eine Wortsendung ganz erstaunlich ist die Genre-Vielfalt seiner Musikauswahl.

Im März 2014 ging Russkii Express an den Start. Ein Fels im Medienmeer, das immer häufiger von Anti-Russland-Kommentaren überquillt. Nathalie Wenzel hingegen lädt alle 14 Tage Gäste ein auf eine Tasse Tee, plaudert mit ihnen auf deutsch über ihre Erfahrungen mit Russland und nimmt Hörerinnen und Hörer mit auf eine Reise durch die russische Landschaft und Kultur. Untermalt wird die Sendung mit russischer Musik und am Ende gibt es ein paar Worte Unterricht in russischer Sprache.

Vegup, seit Januar 2015 alle 4 Wochen auf dem Äther, ist eine Gruppenredaktion. Wie der Name vermuten lässt, handeln die Themen von veganer und vegetarischer Lebensweise, auf die in allen Schattierungen eingegangen wird. Die sehr gut recherchierten Themen sind auch für Fleischesser interessant. Und wie sollte es anders sein, die Musik stammt von vegetarisch/veganen Künstlern.

Der Gewinner des Radio free FM award 2017 wird im Rahmen der Mitgliederversammlung des Redaktionsvereins AG freie Medien Ulm / Neu-Ulm - Redaktion e. V. am 21. März 2018 in den Räumen des Jugendhaus Büchsenstadel bekannt gegeben.