Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Freiwilligendienst beim Internationalen Bund Ulm

Freiwilligendienst beim Internationalen Bund Ulm

Der Freiwilligendienst bietet die Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren und sich sozial zu engagieren. Durch die Teilnahme am Freiwilligendienst verbessern sich Aufnahmechancen bei der Bewerbung um einen Ausbildungs- oder Studienplatz - sowohl im pflegerischen, pädagogischen und medizinischen Bereich, als auch in anderen Berufen. In unserer heutigen Sendung Plattform sprechen wir mit Annemarie Welte und Niklas Blum über den Freiwilligendienst und warum jeder der könnte auch solch eine Erfahrung im Leben machen sollte. Wir sind gespannt. Schaltet also auch ihr ein. 16:00 Uhr geht's los. Moderiert wird die Sendung von Lotte Stevens

Förderkreis Gute Clowns e.V. – Ulm hat einen neuen Verein

Förderkreis Gute Clowns e.V. – Ulm hat einen neuen Verein

Es gibt einen neuen Verein in Ulm. Der Förderkreis Gute Clowns e.V., dessen Initiatorin Kathrin Strazzeri ist, stellt sich heute in unserer Sendung Plattform form. Wer ist ein guter Clown? Und um was geht es dem Förderkreis? Und wie wird man eigentlich Clown? All das, erfahrt ihr heute bei uns. Im Studio zu Gast sind die Clownin Kathrin Strazzeri und Schauspielerin Hanna Münch. Also schaltet ein. 16:00 Uhr geht's los.

Happy Website to you

Happy Website to you

Radio free FM feiert heute seinen 23. Geburtstag.

wir haben uns selbst und Euch beschenkt .... die neue Webseite! Mit Mediathek zum 7 Tage nachhören. Wir sind unglaublich stolz und happy, dass es endlich soweit ist.

Ein giga Dankeschön richten wir an dieser Stelle schon mal an:

Franz Heinzmann, Kathrin Guther, Florian Geiselhart, Sabine Fratzke, Mark Breyer, Martin Molle und alle, die uns bei der Entwicklung unterstützt haben!

Viel Spass beim Entdecken!

 

Die Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V.

Die Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V.

Die Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der
seit 1981 auf seiner Freilichtbühne als Mundarttheater Theaterstücke zur
Aufführung bringt. Über 100 Mitglieder realisieren Jahr für Jahr großes
Theater. Die Schwabenbühne ist eines von zwei großen kulturellen
Aushängeschildern der Stadt Illertissen mit überregionaler Bedeutung.
In unseren heutigen Sendung Plattform sind Martina Dippel und Dirk Tiefenbach von der Schwabenbühne zu Gast und erzählen uns mehr über das Theater, dass es als Mundarttheater seit fast 40 Jahren gibt.
Also schaltet ein! 16:00 Uhr geht's los. Moderiert wird Sendung von Lotte Stevens.

Zeltlounge – Programm 2018 (part two)

Zeltlounge – Programm 2018 (part two)

Die regionale Bühne des UlmerZelts, ist die Zeltlounge. Die Zeltlounge Gruppe wählt gute regionale Künstler nach einer Bewerbungsphase aus, macht das Booking, setzt Verträge auf, macht Werbung, baut die Zeltlounge auf, setzt die Technik ein, dekoriert das Zelt, versorgt die Künstler und mischt den Ton und Licht selber. Das alles unentgeltlich und in der Freizeit.
Somit zahlen auch die Gäste keinen Eintritt.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein tolles Programm mit regionalen Künstlern. In unserer heutigen Plattformsendung werden wir mehr darüber erfahren. Alex, Tom und Gabi werden uns schonmal einen kleinen Vorgeschmack auf das diesjährige Programm der Zeltlounge geben.
Also schaltet ein! 16:00 Uhr geht's los. Moderiert wird die Sendung von Friedrich Hog.

Imker in Ulm – Wo liegen die Gefahren für die Menschheit beim weltweiten Bienensterben

Imker in Ulm – Wo liegen die Gefahren für die Menschheit beim weltweiten Bienensterben

"Summ, Summ, Summ, Bienchen summ herum...."
Was ist, wenn dieses Liedchen keiner mehr kennt, weil es keine Bienen mehr gibt? Wo liegen die Gefahren für uns Menschen? Warum ist das weltweite Bienensterben so tragisch und was kann dagegen getan werden?

Heute in unserer Sendung Plattform werden wir diesen und weiteren Fragen auf den Grund gehen. Dr. Martin Denoix vom Bezirks-Imkerverein Ulm e.V. ist heute unser Gast und klärt uns über diese Thematik auf. Das wird spannend! Also schaltet ein. !6:00 Uhr geht's los. Moderiert wird die Sendung von Michael Troost.

Theater Ulm – Die beste Droge der Stadt

Theater Ulm – Die beste Droge der Stadt

Ideengeber, Spielplanmitgestalter, Vermittler. Als der Urvater aller DramturgInnen Gotthold Ephraim Lessing im 18. Jahrhundert einen neuen Berufsstand aus der Taufe hob, konnte die Theaterwelt noch nicht ahnen, wie komplex und vielfältig das Aufgabengebiet eines Dramaturgen im 21. Jahrhundert aussehen wird. Stefan Herfurth hat Dramaturgie mit Schwerpunkt Schauspiel sowie Neuere deutsche Literatur und Philosophie an der Bayerischen Theaterakademie August Everding und der Ludwig-Maximilians-Universität München studiert und ist seit Beginn dieser Spielzeit Schauspieldramaturg am Theater Ulm. In dieser Sendung tritt er mit dramaturgischem Selbstbewusstsein an, um Antworten auf die Frage aller Fragen zu geben: Was macht eigentlich ein Dramaturg?

Dass es mit der Liebe immer so eine Sache ist - meistens eine komplizierte -, davon weiß das Theater zahlreiche Geschichten zu erzählen. Girard Rhoden, Tenor im Opernchor des Theaters Ulm, hat mit LOVE IS eine musikalische Komödie über eine amerikanische Durchschnittsfamilie geschrieben, die den Irrungen und Wirrungen der Liebe in all ihren emotional herausfordernden Facetten ausgesetzt ist. Am 1. Juli um 19.30 Uhr ist LOVE IS im Podium des Theaters Ulm als "Radio-Show"-Hörspiel erstmals zu sehen und zu hören! Bevor Girard Rhoden sein Debüt als Autor und Komponist auf der Bühne des Podiums gibt, plaudert er ein wenig aus dem Nähkästchen und gibt spannende Einblicke in seine Arbeit. Mit dabei ist Joo Kraus. Der aus Ulm stammende international erfolgreiche Jazztrompeter konnte als musikalischer Leitung für LOVE IS gewonnen werden.
Heute in unserer Sendung Plattform. 16:00 Uhr geht's los! Moderiert wird die Sendung von Rainer Markus Walter. Also schaltet ein.

Live aus dem Kulturhaus Laupheim

Live aus dem Kulturhaus Laupheim

Am Sonntag, 10.06.2018 gibt es die Spezialsendung "Spielraum" von 19 - 21 Uhr auf die Ohren. Live aus dem Kulturhaus Laupheim, moderiert von Andreas Kullick in Zusammenarbeit mit der Radio AG Dilaemma vom CLG, Laupheim. Thematisch geht es um Fußball aus allen Blickwinkeln, wie könnte es auch anders sein.

Rückblick auf 1968

Rückblick auf 1968

Am Mittwoch, 30. Mai 2018 von 22 bis 24 Uhr alle 14 Tage startet bei Radio free FM die 6-teilige Serie '50 Jahre 1968', eine Sendereihe vom freien Radio Corax, Halle. Hier werden die Monate in Frankreich und Deutschland nochmal aufgerollt und Zeitzeugen interviewt. Radio Corax hat den anderen NKL netterweise eine Übernahme der Serie ermöglicht.

Wissensstrahlung Spezial

Wissensstrahlung Spezial

Die Wissensstrahlung erinnert am Sonntag, den 27.05.2018 von 13 bis 15 Uhr mit einem Spezial an Manfred Wilhelm, der zwischen 2008 und 2015 fünf mal Gast in der Wissensstrahlung war als (ehemaliger) 1. Vorstand der Astronomischen Arbeitsgruppe. Er war der Sendung stets als treuer Hörer und Freund ganz eng verbunden.

Seine Themen als Studiogast bewegten sich immer um spannende Grundfragen der Wissenschaft und insbesondere der Astronomie.

Sein letzter geplanter Gastbesuch im März 2018 (zum Thema Albert Einstein-Museum) war gesundheitlich schon nicht mehr möglich, vor einigen Tagen ist er verstorben.

Wir erinnern noch einmal an ihn und hören Manfred Wilhelm als Gast bei Michael Troost in der Wissensstrahlung Nr. 224 vom 06.12.2015 mit dem Thema „Licht vom Beginn der Welt“.

Seiten

Blog

WM-Musik gobal

Slackers :: мне скучно :: мне скучноQuasi :: Kattiyour [feat. Hamza] :: The Best Of Indie ArabiaYoussra El Hawary :: Ghareeb An El Medina (Brenk Remix) :: SawtuhaEl Kinto :: Muy Lejos Te Vas :: Circa 1968Surma :: Maasai :: MaasaiHinds :: New For You :: I Don‘t RunFadoul :: Sid Redad :: Al Zman...

112

112 Mix 1707018

Artist Titel The Last Poets Understand what black is Otis Stacks Fashion Drunk feat. Gift of Gab El Michels Affair Unatho Nicola Conte & Spiritual Galaxy Love Power Renata Rosa Brilhantina Plaza Francia Orchestra Te prohibo Valia Calda Dilek Dogan Bombino ...

V:U Nr. 679

Artist Title Ozan Ata Canani Deutsche Freunde The Velvet Underground Beginning To The See The Light Parquet Courts Instant Disassembly Jonathan Rado Oh, Suzanna King Gizzard And The Lizard Wizard Down The Sink Ariel Pink Santa’s In The Closet Black Bananas Rad...

Jeder träumt von einem Pelikan

Diesmal u.a. mit Udo Lindenbergs Panikorchester und Lyrik aus dem neuen Band "Poesie", hrsg. von Nora Gomringer und M. Beyer.

Die Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V.

Die Schwabenbühne Roth- und Illertal e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 1981 auf seiner Freilichtbühne als Mundarttheater Theaterstücke zur

EARLY INDEPENDENT HIP HOP, ELECTRO AND DISCO RAP 1979-83

Artist Titel Majestics Class A Brother's Disco Thumpin Sugar Daddy Another One Bites The Dust Mifflin Ensemble On The Move Family Family Rap She MsD.J.RapItUp!

Episode 22 vom 13.06.2018

Trackliste - Nordic Schock - 13.Rosenmonat 2018

Wissensstrahlung |17.06.2018

In der Wissensstrahlung Nr. 294 am 17,06.2018 13.00 bis 15.00 Uhr Thema: Festival Contre Le Racism - Rassismus an Hochschulen Gäste: Daniela Beckmann, Alejandro Ceballos, Laurin Faust

 

Platte der Woche

Termine

  • 27. Juni
    20:00 Uhr
    Roxy gGmbH, Schillerstraße 1/12, 89077 Ulm

    Konzert | Werkhalle
    5 Jahre Choriosity A-Cappella-Pop-Chor CHORIOSITY – Don’t stop us now Veranstalter: CVJM Ulm e.V.
    VVK 12,— / 10,— / AK 12,— / 10,—

  • 16. August
    14:00 Uhr
    Dornstadt, Obstwiesenfestival

    Die schönste Zeit des Jahres geht jetzt wieder los! Vom 16.8. - 18.8. gibt wieder ganz viel Frischluft zu schnuppern und Bands zu schauen. Das Obstwiesenfestival startet in die 26. Ausgabe des„umsonst&draussen“ Festivals. Ihr dürft euch freuen, denn auch in diesem Jahr haben es wieder einige musikalische Highlights auf die Wiese geschafft. Seid gespannt! alle weiteren Infos findet ihr auf der Homepage vom Festival! www.obstwiesenfestival.de

    FreeFM Tipp

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Christian Hütter

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87