Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

House

E-WERK Mixcompilation RAINER WEICHHOLD PRES. SENSATION WEICH

Artist Titel Album
Num. Title Artist
Label
1 Sensation Weich (Continuous Dj Mix 01) Rainer Weichhold
2 Sensation Weich (Continuous Dj Mix 02) Rainer Weichhold
3 Sensation Weich (Continuous Dj Mix 03) Rainer Weichhold
4 Mad Max (Super Flu's Home Sweat Home Remix) Marcus Meinhardt
5 Suspenders (AKA AKA & Thalstroem Remix) Oliver Klein
6 Bells a Go (Bushwacka!'s "Just Be" Remix) Martin Eyerer
7 On YouJay Lumen
8 Gospel (Super Flu's Antichrist Remix) Format:B
9 Conductor Sascha Braemer
10 Brunch (Tom Flynn Remix) Andre Butano & Miguel Lobo
11 Manaus Madness (Marek Hemmann Remix) Gunnar Stiller
12 I'm a Gangsta (Alli Borem Remix) Nicole Moudaber
13 I Want You Rainer Weichhold0
14 Rejoy Julien Chaptal
15 Got You Thomilla & Santé
16 Bonita Nicone & Philip Bader
17 Jahaaa Hermanez
18 Reis (Homework Remix) Rainer Weichhold
19 Late At Night M.in & Patrick Kunkel
20 All Eyes On You Dapayk Solo
21 Tru CrowdRay Okpara
22 El Mariachi (Dirty Doering Remix) Sascha Sonido
23 Viaje en Tango Marcelo Rosselot
24 Native Dance Smokin Jo
25 23 Children (Matt Star Remix) Brian Benson & Michael Gull
26 Larrys Exotic BlendZappe
27 Sticky Dicks Nick & Danny Chatelain
28 Outtake Oliver Schories
29 Common SenseOnno
30 Twardzioszek Catz N Dogz

http://www.facebook.com/RainerWeichholdrox

Artist Titel Album
Num. Title Artist
Label
1 Sensation Weich (Continuous Dj Mix 01) Rainer Weichhold

E-WERK Mixcompilation The Philosophy of House

Moderation und Musik dj audioplasma 0:00 - 1:00,

The Philosophy of House: The Beginning ist eine Compilation, bestehend aus besten Housetracks alles Produktionen des Labels Plastik Philosophy.
Das ganze wurde zusammengestellt von Masashi Osaku der lange Zeit in seiner Heimat Japan den Grand Café Club bespielte.

Plastik Philosophy:
Plastik Philosophy ist beides, Record Label welches einen besonderen Focus auf die Produktion von außergewöhnliche Dance Music hat und auch als DJ Management aktiv ist.
Das Label arbeitet mit DJ aus der ganzen Welt zusammen.
Das Schwester Label OBE wurde 2010 gestartet, Focus hier ist aber die Produktion von Dub Step, Drum'n Bass, R 'n' B.

http://plastikphilosophy.com/
http://masashiosaku.com/

Moderation und Musik dj audioplasma 0:00 - 1:00,

The Philosophy of House: The Beginning ist eine Compilation, bestehend aus besten Housetracks alles Produktionen des Labels Plastik Philosophy.

E-WERK Audioplasma in the Mix #11

Artist Titel Album
Num. Title Artist
Label
1 Destination: Education Gui Boratto
Kompakt
2 New Street Is Home DJ Smilk, Outcode
Deux Minds Records
3 The Indian Express Mario Ochoa
100% Pure
4 Wesh Wesh Wesh (Format:B Remix) Sebastien Leger
Mistakes Music
5 Koral (Metodi Hristov Remix) Pavel Petrov
Witty Tunes
6 Opa-Locka Manuel De La Mare, Luigi Rocca
Toolroom Records
7 Someone To Love Adam Port
Keinemusik
8 Stars & Shines Marco Bailey
Tom Hades
9 Wallace Andhim
Terminal M
10 Why Don't You Answer Marco Bailey
Tom Hades
11 Olivia Edu Imbernon, Los Suruba
Get Physical Music
12 Liquid/Desire (Super Flu's Two for One Price Remix) Format:B
Formatik
Artist Titel Album
Num. Title Artist
Label
1 Destination: Education Gui Boratto
Kompakt

#139

Artist Titel Album
> Artist Titel Album
> Blue on Blue The Machinery Link between Heart and Soul Vision Imaginery / A Lil' in the Moon Split EP
> Blue on Blue Night Terrors Vision Imaginery / A Lil' in the Moon Split EP
> Filfla Syncsynth Fliptap
> Filfla 10 Pack Plus Ice Fliptap
> Heatsick Déviation Déviation
> Heatsick C'était Un Rendez-vous Déviation
> Heatsick No Fixed Address Déviation
> Last Step Xyrem Sleep
> Last Step Somno Sleep
> Last Step Lazy Acid 3 Sleep
> Last Step Avocado Sleep
> Last Step Cimicdae Sleep
> Simon Scott 1. _Sealevel.2 Below Sea Level
> Simon Scott 1. _Sealevel.3 Below Sea Level
> Simon Scott 1. _Sealevel.4 Below Sea Level
> Simon Scott 1. _Sealevel.5 Below Sea Level
> En Marble Steppe Already Gone
> En Already Gone Already Gone
> En Elysia Already Gone
> Rancho Relaxo Allstars Titel 17 Volume 1
Artist Titel Album
> Artist Titel Album
> Blue on Blue The Machinery Link between Heart and Soul Vision Imaginery / A Lil' in the Moon Split EP

Nachlese 28.08.10 vs. Vorschau 11.9.10

Freunde der Untergrundtanzmusik!

Geschrieben steht „j'imagine“. Gesungen klingt es wie „Waschmaschine“. Jedenfalls im französischen SingSang von Stromae. Geschrieben steht aber auch „Paul Kalkbrenner Remix“. Und „Te Quiero“ (Mercury) klingt ganz so. Daraus folgt: Die perfekte Nummer zur Eröffnung der Sendung vom 28. August, die den Titel „Future Sound Stage Bootleg“ bekam. Mit Jörg Graßdorf am Mikrofon. Für ununterbrochene 157 Minuten. Was ihn auch gleich an die Tabellenspitze katapultierte - doch das nur am Rande. Denn Pudelskern war Paul Kalkbrenners Gig auf der „Future Sound Stage“ bei der Street Parade 2010.

Übrigens läßt ein Blick auf die rekonstruierte Playlist eigentlich kaum Zweifel, wie für Paul Kalkbrenner die Zukunft klingt. Wir werden sehen (wir werden sehen)…

Drangeblieben sind wir auch am Love Parade Fiasko und gingen mit einem Westbam-Interview in die Verlängerung. Und im Progblog bei Radio free FM haben wir einen Eintrag zum Hinterlassen Eurer Meinungen eingerichtet. Die Frage lautet: „Adieu, Love Parde – Ja oder Nein?“ Und bitte berücksichtigen, daß die Veröffentlichung eines Kommentars von einer manuellen Administrator-Freigabe abhängt, auf die Progdorf keinen Einfluß hat.

Dafür aber auf die nächste Sendung .Sie ist am 11. September 2010, ab Mitternacht. Und soviel Interna kann erzählt werden: Wir schwanken noch immer zwischen a) Hingabe, b) Ignoranz oder c) Unterstützung des (Anti-)Terror-Kampfs durch ein Erasure Spezial.

Für alles Weitere verweisen wir auf Playlist-Titel #8 vom 28.8.2010.

Herzlichst

Progdorf

Playlist | 31.07.2010 | 0 bis 2 Uhr

Artist Titel Album
Num. Title Artist
Label ,
1 Meet Her At The Love Parade (Radio Edit) Da Hool
Kosmo Records
2 Love Is Colder Than Death Erasure
Mute Records Ltd.
3 Marks Nicolas Jaar
Circus Company
4 Fall in Violet Pole Folder
Bedrock Music Ltd.
5 Time & Space Nivek Tsoy
Dessous Recordings
6 Lost And Found (Original Mix) Jin Choi
Archipel
7 Remember (Original Mix) Leif feat. Donna Lea
Boa Recordings
8 Sonar (Spitzer Remix) Aufgang
Infine
9 Embezzle Me (Original Mix) Ruede Hagelstein feat. Meggy
Lebensfreude Records
10 Keep Walking (Original Mix) Nikola Gala
Freerange Records
11 House In A Ghost (Original Mix) Ruede Hagelstein
Lebensfreude Records
12 The Road Leads East (Meat Katie Remix) Schadenfreude
Yoshitoshi Recordings

1:03 bis 2:00 Progtip - Wally Lopez | GU

Num. Title Artist
Label ,
1 Come Closer (Stimming Remix) Robert Babicz
Systematic Recordings
2 Sabana Hypnotica (Francisco Allendes Remix) David Herrero
Formula Recs Digital
3 There Is A Place (Gregor Tresher Remix) Mihalis Safaris
Material Ltd.
4 Luckystar (Kolombo 2010 Unreleased Remix) Superfunk feat. Ron Carroll
Hypnotic Music
5 Boys In The Hood (Gorge Remix) Solomun
Diyamic Music
6 Shingalin Simone Vitullo pres. Felipe Puertes
Go Deeva Records
7 NYC Tourist Bus Kolombo vs. Spirit Catcher
LouLou Records
8 Groove Machine Paolo Martini & Paul C
Ocean Trax Records
9 Luvenis (Mihalis Safras Groovy Remix) Wally Lopez
TheFactoria
10 Chordalia Kaiserdisco
Kidaz
11 Whole Life Oxia
8bit-records

Moderation, Redaktion und Technik: Jörg Graßdorf.

Weitere Details: www.progdorf.de

Artist Titel Album
Num. Title Artist
Label ,
1 Meet Her At The Love Parade (Radio Edit) Da Hool
Kosmo Records

E-Werk – 23.1.2010 - von 0 bis 2 Uhr Update

Freunde der elektronischen Tanzmusik!

E-Werk gibt es natürlich auch komfortabel über den "Livestream" zu geniessen - oben rechts.

Hatten wir vergessen zu erwähnen.

Herzlichst

Progdorf

Progblog

Freunde der elektronischen Tanzmusik!

die Redaktion E-Werk hat erfolgreich den Workshop zur Handhabung der neuen Free FM Homepage gemeistert und ist seit gestern berechtigt, Inhalte selbst einzupflegen.

Ab Nulluhrneununddreissig | machen wir das dann mal fleissig.

Herzlichst

E-Werk

House abonnieren