Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

punk

Ulmer Schule - der Film

Pornophon ist eine Punkband aus Ulm und sie veröffentlichen trotz der widrigen Umstände ihr bereits 2020 imlegendären FAUST Studio in Scheer an der Donau aufgenommenes, neues Album „Ulmer Schule“ - es ist bereits diesiebte Studioaufnahme der im Jahr 1998 gegründeten Band. Jüngere Musikerkollegen bezeichnen die Truppe bereits alsdie "Rolling Stones von Ulm". Die 13 neuen Lieder sind nun zum ersten Mal in der Bandgeschichte zum allergrößtenTeil rein deutschsprachig getextet und erscheinen wie schon die Vorgängerplatte "Propheten" in Zusammenarbeit mitdem Label KLANGBAD, Heimat u.v.a. der Krautrockikone FAUST.Zur Veröffentlichung hat die Band in selbstausbeuterischer DIY-Manier einen abendfüllenden Kinofilm produziert -ohne grosses Budget haben dennoch alle eingespielten Songs ein eigenes Video bekommen, eine bizarreRahmenhandlung mit Studio-Gossip, Band-Background und aberwitzig-irren Songdetails dazwischen und fertig sind1:30h Musikfilm. Als ob man ein MTV Special im Kino anschaut! Alle Hintergründe zum Film, ob das wirklich der weltweit erste Kino-Album-Release Film ist? Antworten liefert Banne von Pornophon! 

Pornophon streamt man nicht!

Pornophon

Pornophon - Der Name ist Programm.

23 Jahre ist das Quartett mittlerweile unterwegs und hat in der Zeit schon für einige Furore gesorgt.
Zum Release der neuen Single "Kaputt" am 04. Februar 2021 war Frontman Banne zu Gast im Studio und erzählte von coolen Aktionen, wichtigen poltischen Statements, dem Konzept von bestuhlten Konzerten und nostalgischen Gefühlen einer Hardcore-Band, die schon ganz schön lang dabei ist. 

Links zur Band:

Du machst Musik und willst auch mal bei uns am Start sein?
Daaaann...Check this Link out
Local Artist

Typisch Malaka

Unterhaltsam, mitreißend und nie zu spät - Das Malaka Hostel hat's in sich! Genau deshalb haben wir das sechsköpfige Freiburger Chaoskollektiv zum free FM Spätsommer eingeladen! Noch bevor die Jungs das Gleis 44 zum Beben brachten, haben wir ihnen ein paar Geschichten entlockt - sowohl musikalisch als auch zur Bedeutung des außergewöhnlichen Bandnamens. Die Qualität der Anekdoten als auch die Qualität des Ska, Swing und Hippie: beides 1A superklasse! 
 

Moltke & Mörike

Die Ulmer Punk Band Moltke und Mörike sagt vielleicht einigen Ulmer bereits etwas, aber Manchen sicher auch noch nicht. Wir stellen den 3 Jungs unsere Fragen und erfahren alles über die Band, deren Geschichte und deren neuen Album. Hört rein! 

Das Video zu unserem Liveact gibts auf Instagram und Facebook

„Musiksendung mit Lyrics II“ – Podcast & Playlist

Hier der Audiomitschnitt (ohne Musik) und die Playlist der Sendung vom 11.10.2018, unserer zweiten Musiksendung mit Lyrics.

 

In der Sendung:

Übersetzungen diverser Tierrechtssongs: “if it were you“ von xTrue Naturex, „Drôle d'animal“ von Calogero, „Verguenza“ von Ska-P und „Tough Shit Mickey“ von Conflict

Das Gegenargument: Antworten auf die Frage: „Aber die Tiere werden doch trotzdem getötet, auch wenn ich mich vegan ernähre… ?“

Rezept des Monats: Wraps

Eine Veganerin auf Reisen: Kambotscha  

 

Playlist:

if it were you – Xtrue NatureX

Drôle d'animal - Calogero

Gebet an den Planet- Thomas D.

Animal Rights – Deadmau5 & Wolfgang Gartner  

Verguenza -  Ska-P

Tough Shit Mickey - Conflict

10.000 Tränen - Berge

 

 

Kontakt: vegup(a)freefm.de oder über unsere Facebook-Seite

Sendung „Musiksendung mit Lyrics“ – Podcast & Playlist

Hier der Audiomitschnitt (ohne Musik) und die Playlist der Sendung vom 21.06.2018, unserer ersten Musiksendung mit Lyrics.

 

In der Sendung:

Übersetzungen diverser Tierrechtssongs: “Open your eyes“ von Goldfinger, „One Species“ von xTrue naturex, „Meat is murder“ von the Smiths, „New Ethic“ von Earth Crisis

Rezept des Monats: Gemüseauflauf mal anders  

Eine Veganerin auf Reisen: Vietnam  

 

Playlist:

Open your eyes - Goldfinger

Schreie hinter Glas - Dritte Wahl

Die Würde des Schweins ist unantastbar - Reinhard May

One Species - xTrue Naturex

Meat is murder -  the Smiths

New Ethic - Earth Crisis

1 Milliarde - Ezetara

 

Kontakt: vegup(a)freefm.de oder über unsere Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Radiosendung.VEgi.BUnt.Ulm/

Punk & New Wave in der deutschen Ostzone

Zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2017 senden wir von 10 bis 12 Uhr ein zweistündiges V:U-Spezial zur Punk & New Wave Bewegung der 80er Jahre in der DDR.

Radiomacher Olli Mayer, selbst zwischen Ost und West aufgewachsen, spricht zwei Stunden lang mit seinen beiden Studiogästen Jens Frigge und Matthias Lieber über die Kultur und den Alltag dieser Ära. Jens und Matthias haben diese Zeit im Freundeskreis von Roger Baptist aka Rummelsnuff hautnah in der Umgebung von Lauchhammer miterlebt. Nach der Wiederveröffentlichung des Frühwerks der Band "Kein Mitleid", einem sehr persönlich geprägten Projekt durch Patrick Cuisses Privatlabel "Der Andere Konsum" im März 2017, sind diese beinahe verschollenen Zeitdokumente wieder einem kleinen Publikum zugänglich geworden.

Für diese Sondersendung trägt Patrick nicht nur dieses Dokument bei, sondern stellt zusätzlich sehr rare Aufnahmen und Informationen zusammen. So kommt es sicher nicht nur zu interessanten Gesprächen, sondern es werden ebenso Stücke vorgestellt, die der ein oder andere Zeitzeuge bereits verloren geglaubt hatte.

Playlist
Unknown :: Intro Kunst Und Beton
Sandow :: Born In The GDR
Big Savod And The Deep Manko :: Hold Me Now
Bunte Trümmer :: Skin
Die Anderen :: Pauls Hochzeit
Kein Mitleid :: Sweet Dreams
Freunde Der Italienischen Oper :: Call Over The Wall
Automatic Noir :: Auf Matrosen
AG Geige :: Die Möbiusband / Zeychen Und Wunder
Der Demokratische Konsum :: Sturm Im Gepäck
Die Art :: Sie Sagte
1000 Tonnen Obst :: Karriere
Sandow :: Er Ist Anders
Müllerbeat :: Love On The 2nd Floor
Müllerbeat :: Outside The Girl
Die Vision :: Transmission (Live In Lugau '86)
Herbst In Peking :: Bakschischrepublik
Feeling B :: Unter Dem Pflaster
Die Skeptiker :: Dada In Berlin
Kaltfront :: Kriegslied
Expander Des Fortschritts :: Der Fremde Freund
Die Vision :: Love By Wire

Die roten ROSEN und "wir WARTEN auf's Christkind .."

5 - Es ist Weihnachtszeit und ich kenne nur eine CD mit Weihnachtsliedern die ich von vorn bis hinten anhören kann. Dazu müssen die Lieder der CD schon gute Texte haben oder interessanter gespielt sein als bei den tausend anderen CD's mit Weihnachtsliedern.
Genau diese zwei Eigenschaften haben die Weihnachtslieder von "Die roten ROSEN" auf der 1999 erschienen CD "wir WARTEN auf's Christkind ..".
Wer bei dem Band Namen an die Toten Hosen erinnert wird, liegt allerdings genau richtig. "Die roten ROSEN" sind ein Pseudonym der Band unter dem sie schon mehrere Alben veröffentlich hat..
Weihnachtslieder und Punk Rock haben noch nie so gut zusammen gepasst.

5 - Es ist Weihnachtszeit und ich kenne nur eine CD mit Weihnachtsliedern die ich von vorn bis hinten anhören kann.

punk abonnieren