Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

with a feeling and with a beat

Coming Up Soon | 06.02.2016 | Schlanke Variante

Liebhaber von Underground Dance Music!

In der Nacht von Freitag auf Samstag bestechen wir ab Mitternacht durch sanften TechHouse und nennen es "Schlanke Variante". Elektronische Tanzmusik (124 BPM) die auf Reworck-Wellenlänge funkt. Mit dabei Tracks von Pole Folder, Darin Epsion, Dustin Nantais, Hernan Cattaneo, Tuxedo, Guy J und einigen mehr. Ein lustvolles Vorspiel für unsere nächste Sendung am 5. März, wenn es nur um Pole Forder gehen wird. 120 Minuten geschminkte Tiefe. Abstrakt gesagt. Deshalb: Einschalten.

Herzlichst

Progdorf
*******
post-show-services:
# Playlist & Details: http://progdorf.de/
# 24/7 Elektronische Fußpflege: https://soundcloud.com/progdorf
Foto: Jörg Graßdorf © 2016

Coming Up Soon | 09.01.2016 | Fight fire with fire

Liebhaber von Underground Dance Music!

„Und der Neumond blicket stumm / um den ganzen Mix herum.“ - hätten wir beinahe gereimt. Konnten es aber gerade noch so unterdrücken. Puh. Luna ist heuer aber auch wieder so einnehmend. An Schlaf ist nicht zu denken. Doch „Dunkle Stund´ hat Beat im Grund“. Jedenfalls: Bei dieser Gelegenheit haben wir auch gleich unseren Lieblingsvorsatz (für 2016) musikalisch vertont: „Fight fire with fire“.

Ab Mitternacht erwartet das Sendegebiet 120 Minuten nahtlose elektronische Tanzmusik der Gattung Deep Tech Elektro House. Mit Tracks von bzw. mit Oliver Koletzki, Nick Muir & John Digweed, Dousk Northern Lite, Lulu Rouge, Stephan Bodzin, Francesco Rossi, Dubspeeka, Meat Katie, Whirlpool Productions, Dubfire und einigen mehr.

Derzeit umfasst die Playlist 22 Titel. Als Zahlenkolonne betrachtet wäre sie somit IBAN-tauglich. Doch nur die Musik vermag es, sie mit Progismus zu erfüllen. Und so kann erwachen, was sich in der Nacht von Freitag auf Samstag mit BumBumBum einen Pfad durch den Äther bohren wird: Tiefe, Drang und Wärme. Trotz 121 BPM. Trotz? Trotz! Kriegt es raus.

Herzlichst

Progdorf

*******
post-show-services:
# Playlist & Details: http://progdorf.de/
# 24/7 Elektronische Fußpflege: https://soundcloud.com/progdorf
Foto: Jörg Graßdorf © 2015

Coming Up Soon | 14.11.2015 | Musik für Stanzereien

Liebhaber von Underground Dance Music!

"Der Beat muß immer wieder gestiftet werden." Ähnlich wie der Frieden (Kant). Im Progismus ist es eben so. Und wir liefern für 120 Minuten den Katalysator dafür und senden Sequenzen unseres Live-Gigs "Progdorf feat. Riva Deep" vom Allerheiligen Wochenende. Euch erwarten drei Mixe in verschiedenen Tempi (Downtempo, Midtempo und Uptempo) und Stimmungen. In der letzten Stunden tritt dann auch Riva Deep ans Mikro und stanzt Gedichte zum Takt. Tief und düster, aber luftig und flockig - so wie es sich (für uns) gehört. Mehr verraten wir jetzt nicht. Laßt Euch überraschen. Los geht es genau um Mitternacht.

Herzlichst

Progdorf

*******
post-show-services:
# Playlist & Details: http://progdorf.de/
# 24/7 Elektronische Fußpflege: https://soundcloud.com/progdorf

Foto: Jörg Graßdorf © 2015

Coming Up Soon | 17.10.2015 | Beatsgiving

Liebhaber von Underground Dance Music!

In der kommenden Ausgabe zelebrieren wir ab Mitternacht Erntedank nach Progdorf Art. Dafür haben wir einen speziellen Beat-Ausschank für Underground Dance Music eingerichtet. Zunächst wird es Gehaktes (100 BPM) und dann Gevierteltes (122 BPM) geben. Mit dabei sind Pole Folder, Tripswitch, Joey Fehrenbach, Audioglider, 16 Bit Lolitas und viele mehr.

Weitere Details zur Sendung - insbesondere die Playlist - stehen ab Montag zur Nachlese bereit.

Herzlichst

Progdorf

*******
Hörerservice:
# Playlist & Details: http://progdorf.de/
# 24/7 Elektronische Fußpflege: https://soundcloud.com/progdorf
Foto: Jörg Graßdorf © 2015

Coming Up Soon | 25.07.2015 | Deep Thrän

Liebhaber von Underground Dance Music!

während die Provinz noch ihren Kirchturm und den Noch-Bürgermeister feiert, haben wir uns entschlossen, unseren Schwerpunkt woanders zu setzen und unsere Lautsprecher auf einen Mann zu richten, nach dem in Ulm zwar auch eine Sackgasse benannt ist - aber der sonst kaum öffentlich in Erscheinung tritt. Obwohl er - unserer Meinung nach - genauso viel mehr mit dem Münsterjubiläum zu tun hat, wie die üblichen Verdächtigen. Höchste Zeit also, ihm - Ferdinand Thrän - mit 102,6% Respekt und Anerkennung zu danken und dem Münsterjubiläum eine weitere Dimension zu geben. Doch statt 125 haben wir uns für 122 BPM entschieden. Das groovt mehr. Schwingt mehr. Die Münstermauern wissen was wir meinen. Und Deep Thrän auch. Mehr dazu könnt ihr in den nächsten Tagen an anderer Stelle lesen. Weitere Details zur Sendung - insbesondere die Playlist - stehen ab Montag 28 Uhr bei www.progdorf.de zur Nachlese bereit. Doch vorher gilt: Ab Mitternacht einschalten und auf Deep Thrän freuen.

Herzlichst

Progdorf

*******
post-show-service:
# Playlist & Details: http://progdorf.de/
# 24/7 Elektronische Fußpflege: https://soundcloud.com/progdorf
Foto / Illu: Jörg Graßdorf & Benniinclude © 2015

Coming Up Soon | 04.04.2015 | Schwarzmalerei

Liebhaber von Underground Dance Music!

In der kommenden Ausgabe machen wir da weiter, wo wir vor 4 Wochen aufgehört haben: Beim Frönen der Schwarzmalerei. Kurz zurückgespult: In der letzten Sendung verbrachten wir den Abend mit einem schwarzen Herz. Waren zuerst Tanzen, dann Chillen. Und als es nach zwei Stunden heiß „zurück in die Anstalt“, war für uns die Nacht noch lange nicht vorbei.

Hier knüpfen wir an und erinnern an ein Bild, das wir vor Jahren malten. Gehalten in Schwarz Moll, der Pinselstrich maß 120 BPM. Orientierung und Halt gab ein Zitat von David Lynch.

Wie sich das anhört, erfahrt ihr in der Nacht von Freitag auf Samstag, ab Mitternacht. Die Playlist zur Show wird Montag ab 22 Uhr bei www.progdorf.de erscheinen. Es wird eine wunderbare Nacht für die elektronische Tanzmusik. Freut Euch!

Herzlichst!

Progdorf

*******
Foto: Jörg Graßdorf. © 2015

Coming Up Soon | 20.09.2014 | Vorfreude

Liebhaber von Underground Dance Music!

Ab Mitternacht spielen wir das Lied von der Vorfreude. Denn die Ulmer Kulturnacht 2014 steht vor der Tür und wir sind heiß darauf @ Station 88 unser Programm abzufeuern: Sechs Stunden Underground Dance Music, die Zaza Icks liebevoll mit Gedichten verfeinern bzw. anreichern wird. Und damit ihr Euch ein Bild davon machen könnt was Euch erwartet, haben wir ein paar Sequenzen von unseren Proben dabei. Eingebettet wird dies musikalisch von den Mixtapes „Pour Madame Shaggerak“ und „Vom Verbotenen Tor“.

Die Playlist erscheint Montag ab 22 Uhr bei www.progdorf.de. Und für dazwischen lockt unsere elektronischen Fußpflege bei www.soundcloud.com/progdorf ... Hat Tag wie Nacht geöffnet. Bis gleich.

Herzlichst!

Progdorf

*******
Foto: Jörg Graßdorf. © 2014

Coming Up Soon | 26.07.2014 | Welcome to our den

Liebhaber von Underground Dance Music!

Zur Musikauswahl unserer kommenden Ausgabe existiert ein „Beipackzettel“. Soviel muß gesagt sein. Was aber nicht heisst, daß es ab Mitternacht rezeptpflichtig wird … aber: Wir sollen darauf hinweisen und am besten auch zitieren. Meinen Gestalten in Nadelstreifen. Bitte schön:

„ACTIVE INGREDIENTS: The blood, sweat, and tears of 30+ human beings, who bore their souls to make this mix possible. A good solid chunk of techno/house music, both new and old.

USES: Use of this mix is unadvised if it is referred to as “Trance” or “Deep”. People who feel the only good records are those that came out within the last 5 (working days), should not use this mix. People who wear scarves in August (unless you specifically live in the Southern Hemisphere or the North Pole, in which case, please also use a jacket), should not use this mix. People who have frequent urges to hold their mobile phones to request songs from DJs should not use this mix. People who feel they are electronic music aficionados because …. „

Weiterhin bereit? Fein. Dann hören wir uns ab Mitternacht …

Weitere Details erscheinen Montag ab 22 Uhr bei www.progdorf.de zur Nachlese. Und für dazwischen lockt unserer elektronischen Fußpflege bei www.soundcloud.com/progdorf ... Hat Tag wie Nacht geöffnet.

Bis später.

Herzlichst!

Progdorf

Coming Up Soon | 03.05.2014 | Als Mr. Shahrestani den Lärm schluckte

Liebhaber von Underground Dance Music *** ab Mitternacht begrüssen wir den Mai *** aber nicht mit Bumbumbum *** sondern beschwingt und gelassen *** präsentieren: „Als Mr. Shahrestani den Lärm schluckte“. *** blast him with a 10! *** und führen 123 BPM im Schilde *** den Rest halten wir geheim *** post-show service @ www.progdorf.de & www.soundcloud.com/progdorf *** freut Euch *** bis gleich *** herzlichst: Progdorf *** Foto: Jörg Graßdorf. © 2014. ***

Coming Up Soon | 05.04.2014 | (The Great) Handaufleger

Liebhaber von Underground Dance Music!

In der Nacht von Freitag auf Samstag bieten wir ab Mitternacht eine Art Ringelpiez mit Anfassen: Kommt in Berührung mit handverlesener und handgemixter elektronischer Tanzmusik. Lasst die Finger schnippen bei 118 BPM und lauscht, was „(The Great) Handaufleger“ 120 Minuten lang nonstop aus dem Ärmel schüttelt: Wohljustiertes von 2014 bis 1987 - Feingedrosseltes zwischen Elektro & TechHouse – extravagant & deep beim Einstieg - fesselnd und funky im Mittelteil - weich und verträumt zum Abgang. Die Playlist zur Show erscheint Montag ab 22 Uhr bei www.progdorf.de. Freut Euch auf das Magnetfeld von (The Great) Handaufleger. Bis nachher.

Herzlichst!

Progdorf

*******
Foto: Jörg Graßdorf. © 2014

Seiten

with a feeling and with a beat abonnieren