Alles auf
einen Blick

Programm

Radio free FM award 2015 "Goldene Stimmgabel"

G7-Award Logo Goldene Stimmgabel 2015

7. Oktober 2015

And the winner is ...

Seit dem Spätsommer 2010 durchkämmt Redakteur Jenz Keller die Musikszene Ulm, Neu-Ulm und Region um Nachwuchs-Bands und gestandene Musiker, wie zum Beispiel Hellmut Hattler, in seine Sendung zu holen, zum Interview mit Live-Auftritt im Sendestudio. Damit bietet er den Bands eine super Plattform und die Chance etwas bekannter zu werden.

Ebenso lädt er Persönlichkeiten wie z. B. Iris Mann, Jürgen Kanold, Udo Eberl ein, die das Ulmer kulturelle, politische oder soziale Leben prägen und stellt sie und ihre musikalischen Vorlieben der Öffentlichkeit vor.

Weihnachten 2013 bat er Ulmer Musiker um Weihnachtslieder mit erstaunlich positiver Resonanz: Viele Bamds und Musiker sagten "Wir haben kein Weihnachtslied, aber für Music in Ulm schreiben wir eins." - was die hervorragende Vernetzung von Music in Ulm mit der Ulmer Musikszene zeigt. Jenz Keller macht selbst Musik und ist selbst beeindruckt von der musikalischen Vielfalt in Ulm. Wer jede Woche seine Sendung hört, wird Ähnliches empfinden. Sein Ziel ist es ein Abbild der Musik aufzuzeigen, die in Ulm gespielt und gehört wird.

Für Netzwerkarbeit in der Musikszene Ulm und Newcomerförderung wird der Radio free FM award 2015 verliehen an

Music in Ulm
 
Verliehen auf der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft freie Medien Ulm / Neu-Ulm Redaktion e. V