Alles auf
einen Blick

Programm

Radio free FM award 2018 "Goldenes Mikrofon"

G7-Award Logo Goldenes Mikrofon 2018

21. März 2018

And the winner is ...

Am 8. Januar 2015 ging die erste Sendung dieser Gruppenredaktion über den Äther, vollgepackt mit Musik veganer / vegetarischer KünstlerInnen. Seitdem wird alle 4 Wochen eine schier unerschöpfliche Vielfalt an Themen geboten. Von veganer Kosmetik, Superfood, Veganismus ohne Esoterik, veganem Leder, Schwangerschaft und Kinderernährung, Fleischkonsum und Gender, Bienen und Honig bis zu sozialen Aspekten des Veganismus ist alles dabei. Und bei Karnismus und Fleischkonsum gab es auch Abstecher in die Psychologie.

Die RadiomacherInnen recherchieren unermüdlich und kennen dabei keine Grenzen: Zur Sendung “Vegup goes Panama“ durchstreifte Toshi sogar den panamesischen Urwald. Kompetente Gäste werden eingeladen, Interviews und Umfragen geschnitten, Selbermach-Beiträge vorproduziert – die Sendungen werden in Redaktionssitzungen vorbereitet, es wird sehr viel Arbeit hinein gesteckt.

Auf www.freefm.de wird für jede Sendung ein Podcast (ohne Musikanteil) hochgestellt und im sozialen Netz ist die Redaktion ebenfalls vertreten. Die RedakteurInnen waren zu Gast in den Sendungen “Plattform“ und “Wissensstrahlung“ auf Radio free FM. Seit Juli 2016 wird die Sendung immer sonntags zwei Wochen später auf Radio Querfunk in Karlsruhe wiederholt.

Für Akribische Recherche und hohes Engagement wird der Radio free FM award 2018 verliehen an

vegup

Verliehen auf der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft freie Medien Ulm / Neu-Ulm Redaktion e. V

G7 Award 2018: Goldenes Mikrofon für Vegup
Zoe Fleckenstein, Julia Drozd, Elena Keifert, Svenja Diefenbacher nehmen den G7 Award 2018 entgegen
Julia Drozd und Svenja Diefenbacher (Gründerin von Vegup)

Sendedatum

04. Apr. 2018 | 16:00