Auf die Ohren.
Fertig. Los!

Info

Podcasts

Der Aufstieg ist geschafft!

Nach Wochen der Ungewissheit ist es jetzt sicher: Die Devils sind in die Bayernliga aufgestiegen! Doch wie feiert man sowas eigentlich, wenn man nicht mal als Mannschaft zusammen sitzen kann und auch kein Fanfest veranstalten kann? Wie hält man sich über die Pause fit? Und ist man finanziell für die Bayernliga bereit? Foto: Devils

Filly Back in Town?

Am 11. Juli 2017 machte sich Philipp Zey mit seinem Fahrrad auf die Reise. Sein Plan war es die Donau entlang bis zum Schwarzen Meer zu gelangen. Jedoch packte ihn die Neugier gleich die Welt zu erkunden.

Solidarität beweisen in Kriesenzeiten

Wir haben mit dem Corona Hilfsnetzwek Neu-Ulm gesprochen und darüber einiges über die Organisation erfahren. Wie ist die Gründung abgelaufen und was waren die persönlichen Beweggründe? Wie funktoniert der Austausch zwischen den vielen Organisationen in Ulm und Neu-Ulm? Und was genau sind die Arbeiten die angeboten werden?

Onlineshop für alle Lebensmittelhändler

Die Digitale Agenda der Stadt Ulm, der Innenstadtdialog Ulm und das Ulmer City Marketing kooperieren mit Emmas.app. Das bedeutet, dass bis zum Ende der Coronakrise Lebensmittelhändler ihren eigenen Onlineshop einrichten können. Das geht Kinderleicht und ist dazu auch noch kostenlos. Alle Fragen rund um die Kooperation und was das für die Bäckereien, Imker und Hofläden bedeutet, verrät uns Nathalie Wingartz von der Digitalen Agenda der Stadt Ulm.

Alle Freiberufler aufgepasst!

Alle Freiberufler aufgepasst! Ihr seid noch nicht ganz verloren! Die Medien und Film Gesellschaft in Baden-Württemberg hat für euch alle wichtigen Hinweise zusammengestellt. Und Ansprechpartnerin dafür ist Stephanie Hock. Sie ist Referentin für Unternehmensentwicklung. Die Aufgabe ist es die Selbständigen Kultur und Kreativschaffenden zu Unterstützen.

Suchtibowl-Halftime-Show

Das Leben als Künstler, Musiker und Kreativschaffender ist gerade etwas schwierig. Hallen darf man nicht Füllen, Konzerte werden abgesagt oder bis weit in den Herbst verschoben. Doch wie kann man sich trotzdem austoben? Ganz einfach: Man verschiebt die Sause einfach ins Internet.

Einkäufe statt Personen

Mit der jetztigen Notsituation um das neuartige Coronavirus ist für viele Improvisieren angesagt. So natürlich auch für die Taxifahrer in der Region. Emre Celik ist als Taxifahrer und Unternehmer doppelt betroffen. Daher bietet er Einkauf- oder Apothekentransport an.

Der Erfinder der Schüttelgitarre

Der vielleicht größte mit bayrischem Dialekt singende, sein Auto selbst reparierende, reisefreudige Schüttelgitarrenerfinder aller Zeiten hat neulich sein neues Album veröffentlicht. Wer das nicht mitbekommen hat, der hat die letzten Jahre nicht nur hinter dem Mond, sondern hinter dem Jupiter gelebt. Wirklich.

"Wo gewaltfreier Widerstand geleistet wird, da sind die Medien nicht"

Seit Jahrzehnten brennt im Norden Chinas der Konflikt zwischen der Volksrepublik und Tibet. Eskaliert ist der Streit am 10. März 1959, als der sogenannte Tibetaufstand begann. Fast 90 000 Tibeter und Tibeterinnen kamen in der Folge ums Leben und deren geistiges Oberhaupt, der Dalai Lama, musste nach Indien ins Exil fliehen. Jährlich am 10.