Auf die Ohren.
Fertig. Los!

Info

Podcasts

PROF. DR. DIERK NIESSING

Er ist der Leiter des Instituts für pharmazeutische Biotechnologie.

Er erklärt uns das Innere der Zellen und wie Zellen miteinander kommunizieren. 

Was hat das alles mit Erkrankungen zu tun und wie entwickelt man dagegen Medikamente?

Konkret geht es um ein neues Krebsmedikament und um das PURA-Syndrom.

PROF. DR. MARTIN MÜLLER

Er ist der Leiter des Institut für Nachhaltige Unternehmensführung.
In der Sendung geht es um Nachhaltigkeit bei Wertschöpfungsketten und
dem Leitfaden für nachhaltiges Wirtschaften der UNO,
sowie um nachhaltige Mode am Beispiel "Dietenheim zieht an".

PROF. DR. DAVID ESPINET

Professor Espinet ist derzeit Gastprofessor am Humboldt-Studienzentrum für Philosophie.

Seine Schwerpunkte liegen in der Kontinentalphilosophie des 20. und 21. Jahrhunderts.

Als ausgewiesener Fachmann führt er uns heute in die Philosophie eines der bedeutendsten deutschen Denker ein: Immanuel Kant.

PROF. DR. DR. hc RENATE BREUNINGER

Frau Breuninger ist Geschäftsführerin des Humboldt-Studienzentrums.

Sie hat Germanistik und Philosophie studiert.

Mit ihr führen wir heute ein philosophisches Gespräch über die Themen Einsamkeit, Glück und ein zufriedenes Leben.

PROF. DR. CHRISTIAN MONTAG, Leiter der Abteilung Molekulare Psychologie

Diesmal  geht es  um die Mechanismen des Silicon Valley und wie sie es schaffen uns möglichst lange in ihren Apps zu halten;  um Aufmerksamkeitsökonomie  und die Frage warum wir so viel Zeit im Internet verbringen. Welche Verantwortung trägt Facebook am Datenskandal und leistet es einen Beitrag zur Demokratieunterwanderung und Radikalisierung in unserer Gesellschaft?