Das Leben ist zu kurz
für eintönige Musik.

Archiv & Musikredaktionsbüro

Musikauswahl

In erster Line stehen wir den Redakteuren zur Verfügung, die sich nicht so gut mit Musik auskennen. Wir unterstützen sie bei der Musikauswahl, fordern spezielle Tonträger und Verlosungsmaterial an und koordinieren Interviewanfragen. Wir pflegen das über 10.000 CDs umfassende Tonträgerarchiv, auf das die aktiven Redakteure zur Gestaltung ihrer Sendungen zurückgreifen können.

Musikfarbe

Insbesondere zur Unterstützung des Tagesprogramms erstellen wir die Rotation - ein Stamm von CDs, die unsere Musikfarbe repräsentieren und auf den die Macher in Happy Morning (7 - 10 Uhr), Ulmer Freiheit (13 - 16 Uhr) und Plattform (16 - 17 Uhr) zurückgreifen können. In Zusammenarbeit mit den Musikexperten der Musikredaktionen stellen wir Musik für den freeshift bereit, der immer dann läuft, wenn gerade keine Sendung über den Äther geht.

Musikindustrie

Die Musikindustrie nutzt unsere Kompetenz als Research-Feld für den Einsatz neuer Musik. Zirka 80 Labels, Vertriebe oder Agenturen bemustern uns. Sie schicken ihre neusten CDs. Wir geben ihnen ein Feedback und setzen die Produkte ein, wenn sie zu uns passen. Darunter sind große Labels genauso wie kleine, unabhängige Firmen - dementsprechend breit gefächert ist auch die Palette der Musik.

Ansprechpartner sind
Sirko Güntner
Hans Patzwahl