Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Vrelo Bosne

Podcast (RSS)

"Vrelo Bosne" - Die Quelle Bosniens

ist eine deutsch-bosnisch sprachige Sendung. Neben den wichtigsten zusammengefassten Ereignissen aus dem Heimatland, möchten wir einen Einblick in die bosnische Kultur vermitteln. Dazu gehöhrt besonders "der Sevdah". Der Sevdah bringt uns die tiefen Gefühle vom Dichter, der meistens über die Liebe spricht, über die Liebe zwischen Mann und Frau, aber auch die Liebe zur Heimat. Weiter stellen wir die bosnischen Städte, sowie die bekanntesten Dichter mit Ihren Werken vor. Natürlich findet auch ausgewählte Volksmusik in unserer Sendung Platz.


U Radio Emisiji Vrelo Bosne narodi Bosne i Hercegovine u dijaspori mogu da prate sedmični pregled najaktualnijih vijesti iz Domovine, predstavljanje najpoznatijih bosanskohercegovačkih književnika, njihovih djela, historijski pogled na Sevdah i neke od izvođača Sevdah pjesama, kao i druge sadržaje poput bosanskohercegovačkog svijeta humora i odabrane folk muzike.

Sendungsblog

Vrelo Bosne

"Vrelo Bosne" - Die Quelle Bosniens

ist eine deutsch-bosnisch sprachige Sendung. Neben den wichtigsten zusammengefassten Ereignissen aus dem Heimatland, möchten wir einen Einblick in die bosnische Kultur vermitteln. Dazu gehöhrt besonders "der Sevdah". Der Sevdah bringt uns die tiefen Gefühle vom Dichter, der meistens über die Liebe spricht, über die Liebe zwischen Mann und Frau, aber auch die Liebe zur Heimat. Weiter stellen wir die bosnischen Städte, sowie die bekanntesten Dichter mit Ihren Werken vor. Natürlich findet auch ausgewählte Volksmusik in unserer Sendung Platz.


U Radio Emisiji Vrelo Bosne narodi Bosne i Hercegovine u dijaspori mogu da prate sedmični pregled najaktualnijih vijesti iz Domovine, predstavljanje najpoznatijih bosanskohercegovačkih književnika, njihovih djela, historijski pogled na Sevdah i neke od izvođača Sevdah pjesama, kao i druge sadržaje poput bosanskohercegovačkog svijeta humora i odabrane folk muzike.

Vrelo Bosne abonnieren

Sendet seit

30. März 2010

Redaktion

Almir Hodzic

Podcast Archiv

Für diese Sendung sind keine Podcasts vorhanden.