Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

noise

Amphetamine Reptil Records

Artist Titel
Unsane Scrape
Love 666 MDMA
Helmet Born Annoying + Rude
King Sneak Roost Travel Was A Meat Thing
Hammerhead Load King + Ethereal Killer
Partydiktator Beggar
Artist Titel
Unsane Scrape
Love 666 MDMA
Helmet Born Annoying + Rude
King Sneak Roost Travel Was A Meat Thing
Hammerhead Load King + Ethereal Killer
Partydiktator Beggar
Cows Allergic To Myself + Divorcee´ Moore
Helios Creed XL - 35 + Mountain Mystery
Boss Hog Some Sara
Today Is The Day Come On Down And Get Saved
Surgery Kickin Around
Guzzard Death Race 2000 + Deaf Ears, Gamma Rays
God Bullies King Of Sling
Chokebore Motionless
Feedtime Back
Janitor Joe Boys In Blue
Supernova Math
Vertigo King Of Terror

Framework Radio bei Radio freeFM

Framework Radio Existiert seit 2002 und wurde zum ersten mal beim renommierten englischen Sender Resonance FM In London gespielt.
Die Sendung wird mittlerweile weltweit auf verschiedensten Radiostationen und Podcasts veröffentlicht und Beschäftigt sich mit dem Thema Fieldrecording im Kontext zur Komposition.

Wir kennen keine Grenzen. Weder Auditiv noch Geografisch legen Wir uns fest und präsentieren unseren Hörern eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema der Außenaufnahmen (Im weitesten Sinne ) und Komposition. Also. Es geht um den gefundenen Sound. Den Klang, den man nicht selbst entwickelt sondern dem man auf der Straße, in Hinterhöfen eben einfach draußen begegnet. Es wird hingehört, das außergewöhnliche extrahiert, dem nachgegangen, was uns in in unserem täglichen dasein oft „unhörbar“ bleibt.

Framework Radio geht der Frage nach, was Außenaufnahmen wirklich sind.
Sind Sie ein Stil, ein Genre oder wird der Hörer nur mit einer unkontrollierbare Situation konfrontiert, in welche er sein Mikrofon hält um es Elektroakustisch einzufangen?

Framework Radio beschäftigt sich mit der Kunst, Aufnahmen aus dem öffentlichen Raum in einen kompositorischen Kontext zu stellen und somit eine neue vielleicht unerhörte Form der Komposition zu erschaffen. Hier haben internationale Künstler die Möglichkeit sich und ihre Arbeiten zu präsentieren, sich auf ihre Art mit dem Framework Konzept auseinander zu setzten. Wir laden euch ein, eine Community kennen zu lernen, die abseits des Mainstream, neue Formen und Ansätze sucht, mit Klang und Komposition umzugehen.

Framework Radio sendet jeden Donnerstag zwischen 23-24 Uhr.
Weiterführende Informationen und den Podcast findet ihr unter frameworkradio.net

Spitzt eure Ohren und lauscht.

#201

Artist Title Album
Hand of Stabs Watts meadow [STR 017] WLD 2014 - Entropy
False Mirror fm4_42 unreleased
False Mirror Scylla Derelict World
Artist Title Album
Hand of Stabs Watts meadow [STR 017] WLD 2014 - Entropy
False Mirror fm4_42 unreleased
False Mirror Scylla Derelict World
False Mirror A Sunken Dream Derelict World
Andreas Usenbenz Wtrcrckls [STR 017] WLD 2014 - Entropy
Stephen Shiell Naxos STR 014] WLD 2014 - Decisions
RYUICHI SAKAMOTO + TAYLOR DEUPREE Frozen Fountain DISAPPEARANCE
Atilio Doreste Old Greenhouse in Teno [STR 016] WLD 2014 - Directions
Sala Abandoned railway bridge [STR 016] WLD 2014 - Directions
Christopher Livengood Private water wheel [STR 016] WLD 2014 - Directions
Gurkan Mihci Lake Eymir [STR 017] WLD 2014 - Entropy
Juanjo Palacios Motriz [STR 014] WLD 2014 - Decisions
Leanne Cunningham The hush we hear in the air still holds (live) [STR 016] WLD 2014 - Directions

Mehr Info´s zum Thema und unserem Interviewpartner Tobias Hornberger

www.sonic-terrain.com

sonicterrain.bandcamp.com

www.falsemirror.de

noise abonnieren