Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Through the darkest of times

Am Mittwoch, den 11.November 2020 gibt es vom DZOK Programm. Von 17.00 – 18.00 Uhr gibt es eine Sonderführung zum Widerstand in Württemberg. Ab 18.15 – 19.30 Uhr geht es dann weiter mit einem Vortrag und einer Diskussion zum NS-Widerstand in Videospielen mit Dr. Arno Görgen (Bern University of the arts).
Zum derzeitigen Stand ist die Veranstaltung personenbeschränkt, Anmeldung bitte unter info@dzok-ulm.de oder 0731 21312. Auf Grund der aktuellen Lage kann mit kurzfristigen Absagen gerechnet werden. 

Datum: 
Mittwoch, 11. November 2020 - 17:30
Ort: 
KZ Gedenkstätte
Veranstaltungs-Genre: