Alles auf
einen Blick

Programm

Gleise des Zusammenwirkens

München hat eine, Frankfurt hat eine - und Ulm und Neu-Ulm sollen auch eine bekommen. Die Regio-S-Bahn Donau-Iller ist eines der ambitioniertesten Verkehrsprojekte in der Region. Von Heidenheim bis Memmingen und von Mindelheim bis nach Riedlingen soll Ulm als Verkehrsprojekt für das Bahnprojekt dienen. Besonders durch das Zusammenwirken der beiden Länder Baden-Württemberg und Bayern stellt dieses Projekt ein Unikum dar. Am Dienstagabend trafen sich die Verkehrsminister Dr. Hans Reichart (Bayern) und Winfried Hermann (Baden-Württemberg) zusammen mit dem Ulmer Oberbürgermeister Gunter Czisch und dem Neu-Ulmer Landrat Thorsten Freudenberger, um sich öffentlich für das Projekt zu bekennen und den Startschuss für die Kosten-Nutzen-Analyse einzuleiten. 

Mehr Informationen findet ihr im Podcast. Fahrt vorsichtig!

Audio

PLAY Gleise des Zusammenwirkens

Download (15.01 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Die Gleise des Zusammenwirkens
Künstler
Luis Bracht
Album
Radio free FM
Jahr
2019
Genre
Beitrag
Dauer
7:23
Format
mp3, 284Kbps

Sendedatum

25. Juli 2019 | 13:30

Ähnliche Beiträge