Alles auf
einen Blick

Programm

Schießerei in Moschee in Christchurch- ein Lagebericht

Auch vor dem Krankenhaus ist das Aufgebot groß. Die Straßen sind gesperrt.

Phillip Zey, bekannt aus derSendung Fillyroundtheworld ist zurzeit in Christchurch. Der Ort, an dem heute morgen anscheinend mehrere Attentäter auf zwei Moscheen abgesehen hatten. Zu dieser Zeit fand das Freitagsgebet statt und die Moscheen waren gut gefüllt. Als wäre die Tat nicht schon grausam genug, filmte einer der Attentäter mit einer Bodycam und streamte das Massaker Live auf Facebook und YouTube. Das Video wurde von allen Plattformen entfernt. Die Polizei ließ in Neuseeland mehrere Stunden weitere öffentliche Gebäude sperren.  Laut Medienberichten zufolge sind es mittlerweile 49 Tote und 48 Verletzte mit Schusswunden im Krankenhaus. Für den Pazifikstaat ist der brutale Angriff die schlimmste Gewalttat der jüngeren Geschichte. Premierministerin Ardern sprach von einer von Neuseelands „dunkelsten Stunden". 

Auch europäische Länder reagierten zur Vorsorge. In Frankreich und England wurde das Polizeiaufgebot vor öffentlichen Gebäuden und Moscheen erhöht. 

Audio

PLAY Lagebericht aus Christchurch

Download (17.98 MB)

Infos aus MP3-Tag

Dauer
7:51
Format
mp3, 320Kbps

Sendedatum

15. März 2019 | 10:45

Ähnliche Beiträge

12.01.2022 | 11:30
04.11.2021 | 12:16
22.10.2021 | 12:15
14.10.2021 | 12:01