Alles auf
einen Blick

Heute

Aktuelle Sendung: 23.00 - 00.00 Uhr

EMU

00.00 - 06.00 Uhr

Technoid Shuffle

<span class="themecolor">:: Technoides, 42thefloor, Club-Klassiker ::</span><br /><br /><em>Die Shuffles sind Spezialprogramme des <a href="http://freefm.de/programm/freeshift"><span class="themecolor">freeshift</span></a>: Eine handverlesene Musikauswahl, die das vorhergehende Programm musikalisch nachklingen lässt.</em><br /> <br />
<!--break-->

06.00 - 07.00 Uhr

Radio Wecker

:: Handverlesene Klänge für die Blaue Stunde ::

Der Morning Dub und der Radio Wecker sind Spezialprogramme des freeshift: Mit einer handverlesenen Musikauswahl tragen wir hier der besonderen Sendezeit Rechnung.

07.00 - 12.00 Uhr

freeShift

...abgenudelte Nachttapes, die mancher zwangsneurotische Radio free FM Hörer auswendig mitsingen konnte, sind endgültig Radiogeschichte. Der freeShift schafft Abhilfe.

12.00 - 13.00 Uhr

Plattform

Mit der Plattform bietet Radio free FM engagierten Menschen ein Forum, um ihr Anliegen einem größeren Kreis von Zuhörern bekannt zu machen. Ihr wollt Euren Verein oder eine neue Initiative vorstellen, Ihr macht eine besondere Veranstaltung vielleicht auch zu einem besonderen Anlass, Ihr findet dieses Thema sollte mehr Aufmerksamkeit bekommen. Dann seid Ihr hier richtig.

Wie es geht erfahrt ihr unter Mitmachen > Plattform

13.00 - 15.00 Uhr

Wissensstrahlung

Wissensstrahlung ist eine Sendung mit wissenschaftlichen, technischen und astronomischen Themen. Sie bietet ein Forum für wissenschaftlich technische Aktivitäten an Hochschulen, Schulen. Vereinen, losen Gruppen und Betrieben aus dem Großraum Ulm.

Moderiert wird die Sendung von der Astronomischen Arbeitsgruppe Ulm, daher ist Astronomie derzeit ein Schwerpunkt der Sendung. Kommt auf uns zu, wenn ihr ein naturwissenschaftliches oder technisches Thema habt. Wir freuen uns über Unterstützung auf anderen Wissensgebieten.

15.00 - 17.00 Uhr

Man spricht Deutsch

Alles was deutschsprachig ist von Ambros bis Zupfgeigenhansel mehr gibt's nicht zu sagen! Swing, neue deutsche Härte, Liedermacher, HipHop und Hardcore.

17.00 - 18.00 Uhr

French Cuts

:: Handverlesenes aus dem frankophonen Klangraum ::

French Cuts ist ein Spezialprogramm des freeshift: Die jahrelange Jäger- und Sammler-Leidenschaft unserer Musikredakteure bringt uns diesen thematischen Leckerbissen.

18.00 - 19.00 Uhr

Platte der Woche

Life Is Too Short For Boring Music
 (Slogan und Titel einer Promo-CD Reihe eines Indie-Vertriebs der 90er)
Heutzutage gibt es massenhaft gute Musik. Der Artenreichtum der Musik-Genre ist in den letzten Jahren nahezu explodiert. Und damit Ihr Euch im Plattendschungel noch zurechtfindet, legen wir Euch jede Woche eine ganz besondere Scheibe ans Herz.
Dudelt nicht immer nur die bekannten Nummern hoch und runter. Schenkt Euren Ohren mal was Frisches. Hört (und kauft) die Platte der Woche! Am besten jetzt gleich …

19.00 - 20.00 Uhr

Sportplatz

Berichte, Kommentare und Meinungen zum Sport aus der Region. Mit Spielergebnissen und Gästen.

20.00 - 22.00 Uhr

jazzin'

Jazz ist nicht, was man spielt, sondern wie man es spielt!
… und dann gibt es natürlich immer die spannenden Diskussionen "ist das noch Jazz", "war das überhaupt je Jazz", oder nur gestylter Digitalschrott? Jazzer experimentieren mit den neuen Technologien. Das Ergebnis ist musikalisch meilenweit entfernt von bisher gehörten Jazzproduktionen. Und das wiederum liegt im Wesen des Jazz: 
Wiederholung ist tabu - Einzigartigkeit Pflicht!

22.00 - 23.00 Uhr

Entartet

1.) Entartete Kunst , nat.-soz. Schlagwort für die gegen die Tradition und Konvention eingestellte moderne Kunst, die als..."artwidrig" verfemt wurde.

 2.) Entartung, a.) regelwidrige Ausbildung oder Rückbildung an Teilen eines Lebewesens, an Einzelwesen oder an Gruppen; b.) Erscheinung eines quantenmechanischen Systems, etwa eines Atoms, in der zur gleichen Energie zwei oder mehrere Bewegungszustände gehören.



23.00 - 00.00 Uhr

EMU

Eine Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe EMU des Musisches Zentrum der Universität Ulm. Studierende der Uni und Künstler aus den Bereichen Musik, Bildende Kunst und des modernen Tanzes arbeiten im Musiklabor der EMU auf dem Campus der Uni Ulm und mit den Naturwissenschaften verschiedenster Fakultäten zusammen. Die Ergebnisse werden sowohl im künstlerischen als auch im wissenschaftlichen Kontext aufgeführt. Der Sendeplatz wird mit Ergebnissen dieser Arbeit gefüllt.