Alles auf
einen Blick

Programm

Musikjournalismus - einmal alles bitte!

Der Studiengang Musikjournalismus beinhaltet alles, was man im späteren Berufsleben eines Musikjournalisten brauchen kann, sodass die Studenten vielseitig kompetent ausgebildet werden: Musikgeschichte, Instrumentalunterricht und Musiktheorie sind nicht weniger wichtig als der Umgang mit der Studiotechnik, Moderation und Interviewführung.

In dieser einstündigen Sendung am Freitag, 10.11.17 von 16 bis 17 Uhr vergleicht Ulrich Wiederspahn die Hochschulen Karlsruhe und Dortmund, die diesen Studiengang anbieten, unterhält sich mit dem Institutsleiter Prof. Jürgen Christ und dem Konzertagenten Berthold Seliger und erklärt den Aufbau einer Sinfonie anhand eines prominenten Beispiels von Wolfgang Amadeus Mozart.

Sendedatum

10. Nov. 2017, 16.00 bis 17.00

Andere Artikel aus Projektplatz