Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

RéMarks BeatBrunch

Podcast (RSS)

Die Sonntagmorgentliche Sendung im 14tägigen Rhythmus mit chilligen Soundtrack zum Sonntags Brunch, fürs Sofabouncen oder einfach als Frühstück ans Bett zum liegenbleiben, liefert.

Versorgt wird der geneigte Hörer mit entspannten Beats, groovigem Soul und lässigem Pop.  

Eine Mischung aus neu entdecktem und gerne wieder gehörtem als Streifzug durch vergangene Jahrzehnte, sowie Klassiker in reinform, gerimixed oder gecovert stehen auf dem Speiseplan.

Sendungsblog

Playlist :: RéMarks BeatBrunch Vol_30

Artist Titel
DJ Vadim & Sena Morning Light
Eels Earth to Dora
The Superimposers Seeing is believing
Waldeck Feat. Patrizia Ferrara Quando
Ingrid Michaelson The way I am
David Bowie Life on Mars
Moby Why does my heart feel so bad?
School of X New Friend
Everything but the Girl Each and every one
Lutricia McNeal Ain’t that just the way
Neil Diamond Sweet Caroline

Kepas Butik:

Gabi Novak Ja Sam Tu

Sly and the family stone Everyday People (Mr. Rich and the Caretaker Rework)
Donald Byrd Boom Boom
Jason Isbell and the 400 Unit Midnight Train To Georgia
Carwyn Ellis & Rio 18 Feat. Nina Miranda Y Ferch Ar Y Cei
Oldelaf et Monsieur D Le café

Room for Mr. Bond:

Adele Skyfall
Frank Sinatra The world we knew

Nat King Cole Brazilian Love Song (Michael L’Acqua & Bebel Gilberto)
N 2 Deep Back to the Hotel
Step Three A Dream
Der Fall Böse Sex mit Cäthe
Rita Lee A Hard Days Night
Sublime Rivers Of Babylon
Brisa Roché The Choice
Linnzi Zaorski Better Of Dead
Downers & Milk Waterstruck
Shawn Lee Mary Jane
Element of Crime Heimweh

morning light

Ja, aber Hallo – es ist wieder mal Sonntag und ich werde euch sanftes Morgenlicht in eure Wohnstuben oder Feriendomizile senden und mit samtigem Pop und handverlesenen Titeln den Brunch begleiten. Mit dabei sind heute unter anderem neue Freunde, ein Zugführer, der um Mitternacht noch nicht müde ist, brasilianische Liebeslieder, Marsianer und Verbrecher, die Heimweh haben. Im Bond Room fallen die Stars vom Himmel und Frankie singt einen Song aus Deutschland. Natürlich hat auch Kepa wieder kräftig in seiner Musiktruhe gewühlt und dabei die kroatische Version eines Four Top Hits von 1966 gefunden. Lasst es euch munden.

Playlist :: RéMarks BeatBrunch Vol_29

Artist Titel
Ray Charles & The Count Basie Orchestra Oh, what a beautiful morning
Durand Jones & The Indications Young Americans
The Pierces Boring
Op8 Sand
Waxolutionists feat. Manuva & The Bionic Kid Nachtschattengewächs
Ben Watt Balanced On A Wire

Kepas Butik:

Stjepan Jimmy Stanic Jutro ce promijeniti sve

Jeb Loy Nichols Don‘t Drop Me
Tom Jones Foolish Tom (DJ Snatch)
Nina Simone African Mailman (The Rebel Remix)
Waldeck Get on Uppa
Bahama Soul Club Feat. Olvido Ruiz Muevelo Papi
Bahama Soul Club Feat. Brenda Boykin Dizzys Bounce
Llorca You
Was Not Was My Papa was a rolling stone (Petko Turner Edit)
Aldo Vanucci Chickens
Crooked Man Happiness
Jackson Breit Signed Sealed Delivered (Sylow Remix)
Rufus Thomas Push & Pull (Forrest Funk Rework)
Smoove & Turrell Fight On
Yuksek Feat. Her Sweet Addiction

Room for Mr. Bond:

Shirley Bassey No Good About Goodbye
Scott Walker Only myself to blame

Makoto Kubota & The Sunset Gang Hoshi kuzu
Petula Clark Downtown
Elvis Presley Clean up your own back yard
The Superhighway Band The Shake
Alan Hawkshaw Blarney’s Stoned
Falco It’s all over now, Baby Blue (Rough Mix)

Playlist :: RéMarks BeatBrunch Vol_28

Artist Titel
Beverly D’Angelo Good Morning Starshine (From OST „Hair“)
The Devons Think I’m falling in love
Marvin Gaye Whats going on
Gecko Turner Did You Ever Wonder Why?
Corduroy Something in my eyes
Sun Cutter Don’t Fail Me Now

Kepas Butik:

Zdenka Vučković Izgubljeno

Matthew Jay You’re Always Going Too Soon
Os Cariocas Berimbau
Calexico Frontera
Funky Lowlifes Notabossa
Kenny Rogers & The First Edition Just droped in (To see what condition my condition is in)
Dr. Hook & The Medicine Show Cover of a Rolling Stone
Hubert Rostaing Et Son Orchestra Première ideée D’Eddie
Frank Sinatra & Bono I’ve got you under my skin
Christian Bruhn Ford Taunus

Room For Mr. Bond:

Billie Elish No Time To Die
Beyond the wizard sleeve Black Crow

Izo FitzRoy Whisper In A Hurricane
Bobby Womack California Dreaming (Jayl Funk Edit)
Michael Franti & Spearhead Stay Human (All the freaky people)
Mr. Confuse Somebody’s watching me
Perry Como Magic Moments
Loiuse Vertigo Ou Est La Femme
Michael Kawinuka Cold Little Heart
Definition of Sound Mama’s not comin home
Jimi Hendrix The Wind Cries Mary
Arlo Parks Hurt
Oscar Peterson The Girl From Ipanema
Nancy Sinatra So Long Babe

Good Morning Starshine ...

Am Sonntag wird wieder aufgetischt und die Musikmaschine angeworfen. Es riecht verführerisch nach lecker hergerichteten Vinylschnitten und duftet nach frischen Soundmixturen, wenn RéMark zum BeatBrunch einlädt. Auf dem Tisch stehen wie gewohnt samtiger Pop, ein Schuss Elektronik, grooviger Sprechgesang, delikater Soul, etwas polierter Jazz und sonstige Fundstücke aus der Speisekammer. Zu hören gibt es neben dem Flüstern im Hurrikan auch das Heulen im Wind. Es werden Geschichten erzählt über: magische Momente, von einer Mutter die nicht nach Hause kommt, einer Band die davon träumt auf das Titelbild eines Magazins zu kommen und Geckos, die sich wundern. Außerdem präsentiert RéMark musikalisches Breitwandkino in Überlänge und im Bondroom treffen sich schwarze Krähen mit toten Agenten. Natürlich ist auch Kepa wieder auf Spurensuche in den Popananlen Yugoslaviens gewesen und hat einen Teenager Star gefunden, der einen brasilianischen Klassiker interpretiert.

 

Playlist :: RéMarks BeatBrunch Vol_27

Artist Titel
Element Of Crime An einem Sonntag im April
Angela McCluskey It’s been done
BLOW Lost your soul
Big Red Machine Feat. Taylor Swift Renegade
Smoma Why can’t we live together
Jem Save Me
The Devine Comedy The Best Mistakes
Elvis Presley Always on my mind
The Swinging Blue Jeans You’re no good
Gomez Machismo
Baxter Dury I’m not your dog
Coldplay Yellow
Marlene Dietrich Falling in love again

Kepas Butik:

Krunoslav Kico Slabinac Tko si ti

Catarina Valente Die Sprache des Regens
Resetaris, Lang, Molden & Band I foa heid zu de gescheadn
Shannon and the Clams Crawl
Binder & Kriegelstein Spit
Sharktank For Myself
Bobby Darin The Letter
The Mike Flowers Pops Feat. The Sound Superb Singers Mac Arthurs Park

Room for Mr. Bond:

Shirley Bassey Mr. Kiss Kiss Bang Bang
Alice Cooper The Man with the golden Gun

Massive Attack Live with me
Eminem Feat. TS1 Not Afraid (Africa Mix)
Nalan Bed Of Tears
Adele Chasing Pavements
Destroyer Blue Eyes
Mamas Gun Winner’s Eyes
Smoma Ain’t no sunshine (acoustic version)
Reseau Caravan
Isaac Hayes Never Can Say Goodbye

An einem Sonntag im April ...

Am ersten Sonntag im April begrüßt euch Host RéMark zu einer neuen Ausgabe von BeatBrunch – der morgendlichen Genussverkostung für musikalische Leckermäulchen und entspannte Genussmenschen.

Einmal mehr hab ich tief in der Musikkiste gewühlt und wohlklingende Titel aufgespürt, in denen wir heute durch den Mac Arthur Park wandeln, einen Brief bekommen, uns fragen, warum wir nicht friedvoll zusammen leben können und welche die schönsten Fehler sind.

In Kepas Butik hören wir uns dann mal an, wie Bossa Nova in Osteuropa definiert wird, und im Bond Room tummeln sich die Schöne und das Biest.

Alles in allem also wieder mächtig prächtige Songs für eine breite Gefühlspalette und jede Menge Gesprächsstoff am Frühstückstisch. Get up and tune in ...

Playlist :: RéMarks BeatBrunch Vol_26

Artist Titel
Easy Star All Stars Feat. Steel Pulse Good Morning Good Morning
The Skylarks Perfidia
Brijean Ocean
Heartless Bastards How Long
The Sea & The Cake The Sound and Vision
Moby Run On
Rank-O Svoboda
N.A.S.A. Feat. RZA, Barbie Hatch & J. Frusciante Way Down
Frank Sinatra Thats Life (DJ ERB Remix)
Erk Shout
Tini Prüfert This Girls In Love
Amy Winehouse Back To Black (Unplugged)
Betty Everett It’s In His Kiss (The Shoop Shoop Song)
Nina Simone Love me or leave me (Suonho Relove)
Toni Mahoni Kaffee
Adriano Celentano l’unica chance (Afshin My Grooves Edit)

Kepas Butik

Josipa Lisac čovjek s tisuću mana

Sammy Davis Jr. For once in my life
Michale Franti & Spearhead People in the middle
Bob Dylan / Mark Ronson Most likely you go your way (and I go mine) Re-Version
Slack vs. Lame Nom De Guerre

Room for Mr. Bond:

Lani Hall Never Say Never Again
Phyllis Hyman Never Say Never Again

Kunstblume Selfish Man
Jurrasic 5 Feat. Dave Matthews Band Work it out
Downers & Milk Islands
Prince When she comes
Otis Redding Fa-Fa-Fa-Fa-Fa (Sad Song)
Joe Simon Drowing in the sea of love (Cayetano Edit)
Mattiel Jeff Goldblum
Édith Piaf Non, je ne regrette rien
Wayne Newton Danke Schoen

Good Morning ...

Brunch Tisch

Am Sonntag ab 10 Uhr wünscht RéMark einmal mehr einen ausgesprochenen entspannten guten Morgen mit dem BeatBrunch. Natürlich sind wieder viele leckere Soundhäppchen aufgetischt, – bitte zuzugreifen. Im Angebot heute unter anderem: die Geschichte von Herrn Svoboda, herzlose Bastarde, eine einmalige Chance, Menschen im Mittelpunkt und dazu Sound und Visionen. Die kroatische Version eines Hits aus dem Kanon der Trantino Soundtrackwelt ist heute in der Auslage von „Kepas Butik“. Im Hotelzimmer von James Bond wird es heikel, den Sean Connery geht fremd und wir stellen deswegen gleich zweimal fest: Sag niemals nie.

Playlist :: RéMarks BeatBrunch Vol_25

Artist Titel
DANDAN Good Morning Sun
Bill Withers Use Me (DJ XS Nu Blends Version)
Stevan Hope it’s Not
Sergio Mendes Emodio
Steve Harley Riding The Waves (For Virginia Woolf)
Villagers So Simpatico
Bob Dorough Three is the magic number
Poney Express Paris De Lion
Noir Desir Feat. Manu Chao Le vent nous portera
Binder & Kriegelstein Alles Verloren
Plan B She Said (Africa Mix)
Empire of the sun We are the people

Kepas Butik:

Bisera Veletanlic Sunny

Catherine Ringer Como Va
Claptone Feat. Jaw Dear Life
PM Warson Losing And Winning
Sibu & joe nagall Slow

Room for Mr. Bond:

Sam Smith Writing’s on the wall
Björk Play Dead

Lana Del Ray Blue Velvet
Elvis Presley If I can dream
Ella Fitzgerald These Boots are made for walking
The Doors Touch Me (The Reflex Version)
Clutch Player Feat. Sean Price & Sene Cuts by DJ Suspect King of Kings
Carwyn Ellis & Rio 18 Olá!
Gilberto Gil Chiclete Com Banana
Keb‘ Mo‘ Lean On Me
Arlo Parks Caroline
Robbie Williams Dream A Little Dream
Alan Hawkshaw Blarney’s Stoned
Big Light Wavin Bye Bye

Seiten

RéMarks BeatBrunch abonnieren

Sendezeit

Sonntags 10.00 – 12.00 Uhr Nur ungerade Wochen

Sendet seit

04. Apr. 2021

Redaktion

Rainer Markus Walter

7 Tage plus

So., 15.05. | 10.00 - 12.00 Uhr

Podcast Archiv

Für diese Sendung sind keine Podcasts vorhanden.