Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Vielfalt Leben in Ulm

Hate Speech und Prävention

Das Projekt "Vielfalt Leben in Ulm in der einen Welt" möchte Stereotypen abbauen und für Vielfalt und gegen Rassismus und Diskriminierung eintreten. Die Podcast-Reihe behandelt Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus.
Heute zu Gast der Diplompädagoge und Kriminologe Frank Buchheit. Er arbeitet beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg. Mit ihm reden wir über die Präventionsarbeit mit Jugendlichen, über die rechtlichen Aspekte von Hate speech, über Lösungsmöglichkeiten und Ansätze in der Prävention und Tipps, wie man mit Hate speech im näheren Umfeld oder im Netz umgeht.

Linkliste:

Polizei:

Kooperationspartner:

Gleiche Chancen für Alle?

Houssam Hamade

Das Projekt "Vielfalt Leben in Ulm in der einen Welt" von der Koordinierungstelle Internationelen Stadt Ulm möchte Stereotypen abbauen und für Vielfalt und gegen Rassismus und Diskriminierung eintreten. Die Podcast-Reihe behandelt Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus.
Zu Gast ist heute um 15 Uhr der Journalist und Schriftsteller Houssam Hamade. Er erklärt uns den Klassismus. Was ist überhaupt Klassismus? Hamade berichtet über persönliche Erfahrungen und klärt den Mythos Bildung in Deutschland. Haben wirklich alle die gleichen Chancen?

Vielfalt Leben in Ulm abonnieren