Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Energiewende

Krieg und Klima - Podcast

Vor zwei Wochen ging es bei Clara und Helena in TalksForFuture darum, wie der aktuelle Krieg in Europa mit der Klimakrise in Verbindung steht. Unter anderem diskutierten die beiden darüber, inwiefern zum Beispiel eine grüne Energiewende ein guter Ansatzpunkt für beide Krisen ist. Ab jetzt findet ihr die Folge als Podcast hier, um sie nochmal anzuhören und euren Freunden und Verwandten zu zeigen.

Energiewende, Elektroschrott und Fashion Revolution

In der Grünen Welle sprechen wir heute über drei Themen. Energiewende, Elektroschrott und Fashion Revolution.

Wie versprochen hier viele Links zum Nachlesen über die Energiewende und den Dokumentarfilm "Power to Change -die EnergieRebellion:

http://powertochange-film.de/presse/

http://powertochange-film.de/

https://www.ulm.de/leben_in_ulm/verkehr_umwelt/allgemeines.3497.3076,366...

http://www.st-elisabeth-stiftung.de/heggbacher-werkstattverbund/ses-stro...

http://www.ulm.de/sixcms/media.php/29/Programm%205.%20Ideenwerkstatt.pdf

http://www.veh-ev.de/aktuelles/service/141215-neu-ulmer-energietag-2016....

Dosenthunfisch und Reaktorsicherheit

Unsere Meere verändern sich, auch unter der Regie des Raubtiers Mensch. Heute: Meere im Wandel der Klimaveränderungen und im Zeitalter der Überfischung. Welchen Fisch darf man denn noch guten Gewissens konsumieren und welcher sollte tabu sein?

Die Energiespeicherung und bundesweite Verteilung sind die größten Stolpersteine der Energiewende. Neue Technologien müssen her, zum Beispiel das "Power to Gas" System, dass unter anderem in Baden Württemberg erfolgreich erforscht wird.

Ausgehtipp:

Multivisionsvortrag von Luis Scheuermann zum Thema "Brasilien -Land der Natursuperlative"

Do, 26.03.15 um 20.00 Uhr im Einstein Haus -Club Orange (Ulm)

Am Mikrofon: Freia Kuper und Ivana Sfarcic

Energiewende abonnieren