Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Grüne Welle

Podcast (RSS)

In unserer Umweltsendung Grüne Welle berichten wir über globale und regionale Umweltthemen, z.B. Gentechnik, Endlagersuche oder Streuobstwiesen. Jeweils zwei aktuelle Themen aus der öffentlichen Diskussion bilden den Schwerpunkt der Sendung. Dazu gibt es umweltkritische Musik von Bands wie den Ohrbooten, Anti-Flag oder Cochise. Außerdem informieren wir Euch über Aktionen, Vorträge und Veranstaltungen zum Thema Umweltschutz in unserer Region.

Also: Einschalten und unsere Welt retten :-).

Sendungsblog

Die Meere als Ökosystem

Prä-historisch gesehen kennen wir das Meer als Ursprung allen Lebens. Doch auch heute hat es auf unserem blauen Planeten eine zentrale Rolle als Klima-Stabilisator, Lebensraum und und und. Mehr zum Meer hört ihr in dieser Sendung.

Wir sprechen über die Dinge, die das Ökosystem Meer für uns tut, genauso wie einige Dinge, die wir ihm (an)tuen.

Wer sich an der Fischtheke fragt welchen Salzwasserfisch man heute noch guten Gewissens essen kann, der sollte auf jeden Fall reinschalten und den Fischratgeber von Greenpeace kostenlos bestellen, oder als App aufs Handy laden: https://www.greenpeace.de/fischratgeber

Einsatz im Grünen

Engagement im Nachhaltigkeitssektor zahlt sich aus. Heute wie nie kann das Stehen zu den eigenen Werten zu Erfolgen führen. In der Grünen Welle haben wir dafür zwei Beispiele.

Beim Interview mit Annemarie Brückner zeigt sich, dass ökologisch und fair Produzierte Mode auf dem Ulmer Markt eine Erfolgsgeschichte sein kann.

Im Update über die neuen Regeln zum Fracking in Deutschland wird klar, welche zentrale Rolle der Einsatz von Bürger_innen beim Verhindern von Umweltzerstörung spielen kann.

Und hier noch ein paar Links:
- http://www.fischerins-kleid.de/
- http://www.tagesschau.de/wirtschaft/fracking-bundestag-erklaer-101.html
- http://www.ulm.greenpeace.de/

Heute Moderiert für Euch: Ivana

Lust bei der Grünen Welle mitzumachen? Vorkenntnisse sind nicht nötig- nur Interesse. Melde Dich doch einfach mal bei uns: http://www.ulm.greenpeace.de/gruene-welle

TTIP und Gentechnik

Gute Sachen will man am liebsten immer wieder hören -darum wiederholen wir heute unsere Februarsendung für euch:

In einem Update zu TTIP erklähren wir die Untransparenz des Handelsabkommens und seine inhaltlichen Problematiken.

Nach zwei Jahrzehnten Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen, werden wir die Versprechen der Agro-Gentechnik unter die Lupe nehmen. Martin Hausding vom Greencast (Greenpeace Podcast) bespricht das Thema mit Dirk Zimmermann und stellt uns Teile des Interviews zur Verfügung. Danke Martin!

Der ganze Greencast (#207):

https://greenpeace.berlin/2015/11/greencast-207/#t=0:01.424

Hier der Greenpeace Report zu den 7 Mythen der Gentechnik: KLICK (pdf)

Energiewende, Elektroschrott und Fashion Revolution

In der Grünen Welle sprechen wir heute über drei Themen. Energiewende, Elektroschrott und Fashion Revolution.

Wie versprochen hier viele Links zum Nachlesen über die Energiewende und den Dokumentarfilm "Power to Change -die EnergieRebellion:

http://powertochange-film.de/presse/

http://powertochange-film.de/

https://www.ulm.de/leben_in_ulm/verkehr_umwelt/allgemeines.3497.3076,366...

http://www.st-elisabeth-stiftung.de/heggbacher-werkstattverbund/ses-stro...

http://www.ulm.de/sixcms/media.php/29/Programm%205.%20Ideenwerkstatt.pdf

http://www.veh-ev.de/aktuelles/service/141215-neu-ulmer-energietag-2016....

Landwirtschaft

Passend zum Frühling werfen wir einen Blick auf die Felder. Was für Möglichkeiten gibt es denn heute zu landwirtschaften: Solidarisch wie bei der SoLaWi? Ab Mitte des Jahres vielleicht ganz ohne Glyphosat? Und mit dem Anbau von Hülsenfrüchten für besseren Boden und gutes Klima?

TTIP und Gentechnik: Komplexe Themen, Gute Kommentare

In einem Update zu TTIP erklähren wir die Untransparenz des Handelsabkommens und seine inhaltlichen Problematiken.

Nach zwei Jahrzehnten Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen, werden wir die Versprechen der Agro-Gentechnik unter die Lupe nehmen. Martin Hausding vom Greencast (Greenpeace Podcast) bespricht das Thema mit Dirk Zimmermann und stellt uns Teile des Interviews zur Verfügung. Danke Martin!

Der ganze Greencast (#207):

https://greenpeace.berlin/2015/11/greencast-207/#t=0:01.424

Hier der Greenpeace Report zu den 7 Mythen der Gentechnik: KLICK (pdf)

Erfolge von NGOs 2015

Wir wollen und mit dieser Sendung bei all denjenigen bedanken, die sich 2015 für ihre Visionen von einer faireren, grüneren und freundlicheren Welt eingesetzt haben.

Greencast #206: https://greenpeace-berlin.de/2015/11/greencast-206-greenpeace-kauft-vatt...

Gedicht (Demonstrationsrecht): http://www.dsfo.de/fo/viewtopic.php?t=15645

Rückblick GP Deutschland: https://www.greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files/publications/gp_...

Weltklimagipfel in Paris und Braunkohle in Deutschland

Auf dem Weltklimagipfel in Paris soll ein globales Klimarahmenabkommen verabschiedet werden, damit unser Klima sich nicht weiter erwärmt als um 2°C verglichen mit dem vorindustriellen Zeitalter. Ist das möglich? Was wird auf der Konferenz genau verhandelt und welche Interessensgruppen werden zusammen für ihre Ziele kämpfen?

In Zeiten der Klimakonferenz scheint eines besonders abstrus -die Pläne für neue Kohlekraftwerke an der Lausitz. Auch darüber berichten wir.

Playlist:

Nancy Pants
Tellavision_ Attitude
Sylvan Esso_ Coffee
Fester
Chinawoman_ Nothing To Talk About
Seoul_ The Line

dranbleiben:
http://parisprotokoll.de/

Grüne Welle - Fast so gefährlich wie Wurst

Glyphosat hat viele Nachteile. Aber ist ein einfaches Verbot wirklich die Lösung? Martin Hausding vom Greenpeace Greencast bespricht dieses Thema im Interview.

Außerdem haben wir nach der großen Anti-TTIP Demo in Berlin nochmals das wichtigste zum Thema zusammengefasst.

Vormerken: Dienstag, der 17.11.2015, 19:30 Uhr, VH Blaustein
Die Greenpeacegruppe Ulm/ Neu-Ulm und der BUND Blaustein laden ein zum Vortrag "Gegenwart und Zukunft der Ozeane" des Hai und Meeresschützers Jens-Peter Wedlich.
http://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=58&kathaupt=20&katid=1369&knr=15H1...

La buena vida - Grüne Welle im Geburtstagsmonat

In der Sendung im Juni blickten wir auf die Reaktionen auf den G7 Gipfel auf Schloss Elmau.
Dekarbonisierung ist das Stichwort - Wie soll der Kohleausstieg geschafft werden? Was ist so schädlich an Kohle? Unter welchen Bedingungen wird Kohle gefördert, die nach Deutschland importiert wird?
Filmtipp: 'La buena vida - Das gute Leben' eine Doku über die Tamaquito in Kolumbien - der inspirierende Kampf für ein Leben ohne Kohle.
Außerdem: Ein Portrait über den urbanen Farmer und Vorreiter Will Allen und sein Projekt 'Growing Power'. Er schafft den Zugang zu naturbelassenen, regionalen Lebensmitteln besonders für Ärmere in den Städten Amerikas

Playlist:
Mäuse - Nichts Ist Besser Als Gar Nichts
Shana Cleveland & The Sandcastles - Holy Rollers
Shilpa Ray - Nocturnal Emissions
Hiatus Kaiyote - Rainbow Rhodes
John Maus - Mental Breakdown
Chastity Belt - Lydia
Feist - Sealion
Shana Cleveland & The Sandcastles - Itching Around
Beat Spacek - Inflight Wave
Sgt. Wolf Finger - Life goes on

Seiten

Grüne Welle abonnieren

Sendezeit

Donnerstags 17.00 – 18.00 Uhr 4wöchig, nächste Sendung am 09.08.2018

Sendet seit

30. Mai 2010

Redaktion

Gerlinde Arand
Aisha Girrbach
Anneliese Keck