Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Robert Walser

An eine, die vorüberging

Mit Baudelaires Gedcht starten wir in die Sendung. Weiter geht es mit John Burnside, Charles Bukowski, Fernando Pessoa. Von Robert Walser gibt es einen weiteren Prosatext "aus dem Bleistiftgebiet" und von Herbert Achternbusch einen Ausschnitt aus "Die Olympiasiegerin". Musik von Mozart, Ray Charles, Deep Purple u.a.

Maschinen sind quadratisch

Diesmal u.a. mit Gedichten aus dem neuen Jahrbuch der Lyrik 2015 sowie mit Prosa von Kafka, Robert Walser und aus der Odyssee von Homer. Auch ist mal wieder ein Text von Charles Bukowski zu hören. Ebenso ein weiterer Musiktitel aus dem reichen Schaffen der britischen Gruppe MAGNUM.

Ich bin niemand - wer bist du?

Mit diesem Gedicht von Emily Dickinson startet die Sendung am Dienstag um 11. Weitere lyrische Texte stammen u.a. von Alfred Lichtenstein, Tomas Tranströmer und Ernst Jandl. Neben einem weiteren (dem letzten?) Ausschnitt aus Kafkas "Process" ist ein Prosatext von Robert Walser zu hören, in dem es um "Mehl am Ärmel" geht. Musikalisch gibt es u.a. "Starless" von King Crimson, ein im Radio selten gespieltes Stück.

Abgesang auf den Sommer

Als Abgesang auf den Sommer ein französisches Gedicht von Rilke, übersetzt von Rätus Luck, aus den späten Schweizer Jahren. Schweizer war auch Robert Walser, dessen Gedicht "Die Reiterin" in der neuesten Poesie-Agenda des Schweizer Orte-Verlags enthalten ist. Es schweizert also mächtig in dieser Sendung, in der ansonsten ein weiterer Abschnitt aus Kafkas "Process" zu Gehör gebracht wird, sowie ein kleiner Aphorismus von Nietzsche.

Mir träumte diese Nacht nichts

Aus dem gleichnamigen Kurzprosatext von Robert Walser wird in dieser Sendung gelesen. Daneben gibt es u.a. je zwei Gedichte von John Burnside und von Hölderlin. Und Musik von Bob Dylan, Stu Hamm, Rory Gallagher...

Getränkemarkt

Prosa und Lyrik rund ums Thema - von Samuel Beckett, Dominik Dombrowski, Robert Walser, Georg Trakl u.a. Auch die Musik größtenteils flüssig: Molly Hachet sorgen dafür, Marilyn Manson, Syd Barrett, Stu Hamm, King Crimson und andere.

Seiten

Robert Walser abonnieren