Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Stadtjugendring

Das sind wir und wir sind viele: SJR Ulm vol. 01

hin&weg – die Jugendmesse

Die heutige Plattform ist der Beginn einer neue Reihe in der sich Gruppen, Veranstaltungen und Instutionen die dem Stadtjugendring angehören vorstellen.

Der Wunsch, einige Zeit im Ausland zu verbringen, ist bei Jugendlichen trotz oder wegen Corona ungebrochen. Doch die Unsicherheit ist groß und die Suche nach dem passenden Programm, einer seriösen Organisation und finanzieller Unterstützung gestaltet sich im weltweit wachsenden Markt immer schwieriger. Die Jugendmesse für Auslandsaufenthalte „hin&weg“ setzt genau hier an. Nachdem die für Oktober 2020 geplante Messe aufgrund der aktuellen Lage leider abgesagt werden musste freuen wir uns nun auf die erste „hin&weg Online“ am 27. 2. 2021. Von AuPair über Schulaufenthalte bis work&travel oder Freiwilligendienste bietet die Messe zum sechsten Mal ein breites Angebot für Interessierte von 8 bis 27 Jahren, Eltern und MultiplikatorInnen. Welche weitere Angebote auch durch das Jahr abrufbar sind, welche Programme es gibt und wie das alles funktioniert… darüber wird die Leiterin der Angebots, Dana Hoffmann im Gespräch mit Moderator Rainer Markus Walter Auskunft geben.

 

Stadtjugendring Ulm e.V.

Seit mittlerweile 75 Jahren vertritt der Stadtjugendring Ulm e.V. die Bedarfe und Interessen von Kindern und Jugendlichen im Stadtgebiet Ulm. Zum einen unterstützt er als Dachverband derzeit 61 Vereine und Gruppen der Kinder- und Jugendarbeit finanziell, durch Bereitstellung von Räumlichkeiten oder beratende Tätigkeit. Außerdem hat der SJR selber verschiedene Angebote, z,B, die medienpädagogische Einrichtung „e.tage“, die „popbastion“ für die Förderung von Popularmusik, die Jugendbeteiligung und Vertretung "Jugend aktiv" oder den Bereich Kinder- und Jugendschutz sowie das Messe- und Beratungsangebot „hin&weg“ für Jugendliche, die eine Zeit im Ausland verbringen wollen.

Gast: Dana Hoffmann, Tobias Schmid
Moderation: Friedrich Hog

Wir sind - Young, Wild & Free

Die Jugendredaktion ist zurück! Wir sind Young, Wild & Free. 

Heute sprechen wir über die Ausstellung ,,Körperwelten der Tiere'' und wir erzählen euch Einiges über den Stadtjugendring Ulm. Wofür steht er und was haben wir über ihn gelernt? Außerdem gibt es für euch auch noch einen Beitrag über Raf Camora und natürlich auch eine kleine Vorstellung unserer neuen Mitglieder. Und was wäre Young, Wild & Free schon ohne jede menge Musik aus jedem erdenklichen Genre? Daher wird der Nachmittag auch damit gefüllt. 

Stadtjugendring abonnieren