Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

David Bowie

Der Regen in den Blättern

Mit diesem Gedicht von Hans Eichhorn startet die Sendung am 27. Juli - live aus dem Studio. Adam Zagajewski ("Das Tal der Rhone") und der junge Rilke (aus dem "Stunden-Buch") steuern weitere Verse bei. Prosa gibt es von Hans Fallada und von Jytte Dünser. Und dazwischen wie immer Musik - mit Ray Davies, den Kinks, David Bowie u.a.

Plötzliche Hunde

Ein interessanter Buchtitel - "Ja, wo laufen sie denn?", möchte man fragen. Die Antwort gibt der neue Band mit Erzählungen von Tania Rupel Tera, aus dem es in der Sendung einen Abschnitt zu hören gibt. Zu hören gibt es überhaupt viel: Den Schluss von Ludwig "Roll over" Beethovens Klaviersonate opus 111 mitsamt der betreffenden Textstelle aus Thomas Manns Roman "Doktor Faustus". Und "O Nacht", ein Gedicht von Annette Freiin von Droste-Hülshoff. Dazwischen wie immer Musik - von Genesis, David Bowie, Deep Dive Corp. u.a.

Jeder träumt von einem Pelikan

Diesmal u.a. mit Udo Lindenbergs Panikorchester und Lyrik aus dem neuen Band "Poesie", hrsg. von Nora Gomringer und M. Beyer. Dazu Prosa von Thomas Bernhard ("Wittgensteins Neffe") und Thomas Mann ("Buddenbrooks").

Langsame Bogenschützin

So heißt ein neuer Gedichtband von Mila Haugova, der in dieser Sendung vorgestellt wird. Mit Kafka machen wir einen "Ausflug ins Gebirge" und Thomas Mann lässt uns an einer Begegnung mit dem "Tod in Venedig" teilhaben. Dabei lassen wir uns musikalisch über den "Styx" rudern und Mark Knopfler beruhigt uns mit der Versicherung "Time will end all sorrow". Na dann....

Meine Lieblingstexte 2017

Bekanntes und Neues von Autoren der Weltliteratur - diesmal 2 Stunden lang!

Am Dienstag von 10 bis 12.

Wie käme man besser ins Neue Jahr als mit Poesie...

Wie am Rand einer Wolke

...schwebt das gleichnamige Gedicht von Anna Achmatova durch den lyrischen Äther. Weitere Gedichte stammen aus den neuen "Versnetzen", herausgegeben von Axel Kutsch. Und Robert Walser setzt mit seinem "Spaziergang" den prosaischen Akzent.

DAVID BOWIE Special

Stereo Total :: Heroes ::
David Bowie :: Song for Bob Dylan::
Nirvana :: The man who sold the world (Live) ::
Trio Tökyeät :: Starman ::
David Bowie & Queen :: Under Pressure ::
Hermanos Calatrava :: Space Oddity :
David Bowie :: Trying to get to heaven ::
David Bowie feat. Stevie Ray Vaughan :: China Girl ::
Seu Jorge :: Life on Mars ::
David Bowie feat. John Lennon :: Fame ::
David Bowie ::Cat People ::
Lou Reed :: Satellite of Love ::

Mitte des Winters

Das ist der Titel eines Gedichts von Georg Heym, der am 12. Januar 1912 mit 24 Jahren starb. Von Ataol Behramoglu gibt es zwei Gedichte zu hören, übersetzt von Safiye Can. Der Band "Im Herzen ein Kind - in der Tasche ein Revolver" ist kürzlich im Elif Verlag erschienen. Weitere Gedichte, und zwar aus Mexiko, aus der aktuellen Ausgabe der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN, die in Graz erscheint.

Allen Hörern von "Klassisch modern" ein gesundes und glückliches Neues Jahr!

Zarathustra

In der Sendung am Dienstag werden die ersten Abschnitte von Nietzsches "Zarathustra" gelesen - ein Werk, das jeder zumindest vom Hörensagen kennt, das einen, wenn man anfängt es zu lesen, zunächst aber eher zurückstößt. Hören geht vielleicht besser! Der andere Schwerpunkt ist die Musik von David Bowie, v.a. mit Ausschnitten aus seinem Album "Hunky Dory".

Seiten

David Bowie abonnieren