Alles auf
einen Blick

Programm

#31 Fotos für unsere Erinnerungen

Es gab vielleicht diverse Erlebnisse in deinem Leben, von denen hättest du gerne Fotos gehabt. Aber es gibt sie nicht. Irgendwie hat es sich nicht ergeben zu fotografieren. Dabei wolltest du so gerne diese "Erinnerungen festhalten". Aber oft kannst du dich ja auch noch auch ohne Foto erinnern, oder? Was macht so ein Foto schon aus? Wie oft hast du dir schon Kinderfotos von dir angesehen und wusstest, das auf dem Bild, das bist du. Aber du hast keine Erinnerung zu dem Bild. Und du kannst das Foto auch noch länger anstarren, und dennoch wirst du deine Erinnerungen nicht auf diesem Bild finden.
Aber was hat ein Foto dann mit unseren Erinnerungen zu tun? Werden Erinnerungen durch Fotos konserviert? Oder ist das Quatsch? Wie halfen Fotos noch vor wenigen Jahrzehnten unseren Erinnerungen auf die Sprünge und was hat sich geändert?
Diese Woche schauen wir mit euch ins Fotoalbum am Freitag ab 17 Uhr auf Radio free FM.

Sendedatum

16. Apr. 2021 | 17:00