Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Podcast

#09 Alles voll normal

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Wann, wie und wie schnell kommen wir zurück zur sog. "Normalität"? Das beschäftigt viele in diesen Tagen. Zukunftsforscher*innen, Philosoph*innen und Expert*innen aus vielen weiteren Professionen kommen in Medien zu Wort. Themen rund um das Streben nach "Normalität" werden breit verhandelt. Ideen, Kritik und Ratschläge zum Thema "Zurück zur Normalität" gibt es viele. Aber was ist das eigentlich, Normalität? Und kann und muss das unser Ziel sein? 

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#08 Mach mal Urlaub

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Die Sonne und das warme Wetter erinnert uns daran. Die Medienlandschaft bespricht dieses Thema auch in aller Breite. Irgendwie erinnert Eiscreme auch daran: Den wohlverdienten Urlaub. Sofern dieser überhaupt gerade Teil der Lebensrealität ist, lässt er sich schwer in allen Einzelheiten kalkulieren. Pack die Badehose schonmal ein, nimm dein kleines Schwesterlein ... und Mund-Nasen-Schutz natürlich. 
Erholung ist wichtig: Deshalb wollen wir darüber sprechen, wie Urlaub dieses Jahr möglich sein kann. 

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

MKG#07 Nimm's mit Humor

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Euer bester Witz handelt von Klopapier? Wen wunderts? Satire hat zur Corona-Zeit viel Futter. Fast jeder von uns kann daher zurzeit ein/zwei satirische Beispiele nennen. Das tun auch wir in unserer Folge und schauen uns aktuelle Methoden von Satire an. Wir diskutieren die Grenzen einer Kategorisierung von Humor, erzählen worüber wir aktuell lachen und warum? Es sei schonmal versprochen: Es wird witzig. 

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#06 Kopfstand Protestkultur Teil 2

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Jegliche Treffen in Gemeinschaft müssen sich aktuell Corona unterordnen. Bildschirme trennen Menschen physisch voneinander. Einige Menschen, für die Homeoffice nicht möglich ist, müssen den morgendlichen Gang zur Kaffeemaschine mit den Kolleg*innen koordinieren. Aktuell ist vieles anders. 
Natürlich wirkt sich das auch auf Protestbewegungen und Aktivismus im öffentlichen Diskurs aus. 
Kollektives Handeln ist mit mehr organisatorischem Aufwand verbunden. Zudem sind viele Personen mit der eigenen Existenz beschäftigt. Gemeinsamer Aktivismus wird so erschwert. Das alles sind Hindernisse für den öffentlichen Diskurs und Protestkultur. Zum diesem Thema tauschen wir uns aus. 

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#05 Kopfstand Kultur Teil 1

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Da sitzen Sie nun Elli und Jule daheim. Ein provisorisches Studio aus Decken und Kartons, sitzend im Schrank. Wie geht es uns allen in dieser Zeit und was macht die Isolation mit uns. Viele Themen und Utopien werden hier angesprochen und charmant witzig diskussiert. Hört also rein, wenn Jule vor Rage die Realität vergisst und Elli immer einen kühlen Kopf bewahrt und alle wieder besänftigt.

Museen, Theater, Kinos und Konzerthallen sind geschlossen. Wir alle wissen, das bedeutet nicht, dass die Schaffenskraft von KünstlerInnen aufhört. Aber in den meisten künstlerischen Bereichen fließen keine Einnahmen mehr. Die gesellschaftliche Debatte arbeitet sich ab an "Systemrelevanz" und Grundrechten, an Richtig und Falsch, an der Interpretation von wissenschaftlichen Fakten und an Maßnahmen, die unseren Alltag verändern. Wir sind aktuell vor allem mit uns selbst beschäftigt. In unserer 5. Folge bearbeiten wir das breite Spektrum der Kultur als Zeugnis menschlichen Handelns und Wirkens. Natürlich gelingt es uns dabei nicht die Corona-Brille abzulegen, was in diesen Zeiten gar nicht das Ziel sein kann. 

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#04 Verkopfte Hygiene

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Da sitzen Sie nun Elli und Jule daheim. Ein provisorisches Studio aus Decken und Kartons, sitzend im Schrank. Wie geht es uns allen in dieser Zeit und was macht die Isolation mit uns. Viele Themen und Utopien werden hier angesprochen und charmant witzig diskussiert. Hört also rein, wenn Jule vor Rage die Realität vergisst und Elli immer einen kühlen Kopf bewahrt und alle wieder besänftigt.

Diesmal mit dem Thema Hygiene. Die Kriterien für eine gesunde Lebensweise werden aktuell nahezu täglich über verschiedenste mediale Kanäle immer neu verhandelt. Wie verarbeiten wir die vielen Informationen? Welche Denkmuster, Ängste und welche Empfehlungen kursieren zu einer hygienischen Lebensweise in Zeiten von Corona? Die 4. Folge zitiert nicht die üblichen Ratschläge, die ihr überall lesen könnt. Es geht uns um das Kopfkino von Menschen und daraus resultierende Methoden auf sich selbst und Andere aufzupassen.

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#03 TrashTV im Podcastfrühling

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Da sitzen Sie nun Elli und Jule daheim. Ein provisorisches Studio aus Decken und Kartons, sitzend im Schrank. Wie geht es uns allen in dieser Zeit und was macht die Isolation mit uns. Viele Themen und Utopien werden hier angesprochen und charmant witzig diskussiert. Hört also rein, wenn Jule vor Rage die Realität vergisst und Elli immer einen kühlen Kopf bewahrt und alle wieder besänftigt.

Diesmal sprechen Elli und Jule darüber was sich gerade im TV verändert. Was macht die Coronakrise mit unserem TV-Konsum? Sinkt der Anspruch, weil jeder jetzt Fernsehen macht? Werden wir eine Nation aus Narzisten? Ist es das was nach der Krise bleibt?

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.
 

Wellenbrecher und Babyface

Es ist endlich soweit: Das Trainigslager in Katar ist zu Ende, die Transfers für die Rückrunde sind getätigt und die allgemeine Weihnachts-Winter-Neujahrs-Lethargie weicht der Vorfreude auf ein schönes Fussballjahr. Nach der Winterpause meldet sich das Tribünendach-Team in alter Frische zurück und widmet sich prompt den personellen Neuigkeiten beim FC Bayern. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Mannschaft werden die Weichen für die Rückrunde gestellt. Nicht die Rück-, sondern die Finalrunde haben die deutsche Handballer verpasst. Die Handball-Asse Luis und Andi diskutieren neben dem Einschaltverhalten und Reiseplänen von Letzterem wir auch auf die noch mögliche Quali zu den Olympischen Spielen. Natürlich darf die Fussball- Bundesliga auch nicht fehlen.

Und weil wir natürlich auf den Hype-Train mit aufspringen wollen: Erling Haaland verzaubert die Bundesliga und belebt den BVB. Er brachte die notwenige Würze mit sich. Die gewissen Haalandaise (einer musste sein). Dazu noch einen kleinen Ausblick in die Premier League und sinnlose Transfers. Prost! 

Englische Wochen - auch für uns!

Die beiden Podcaster im Ulm-Trikot; Quelle: Fums&Grätsch

Im Rahmen der Veranstaltung: Spielraum - Fußball, Talk, Musik" waren die beiden Podcaster Max Fritzsching und Michael Strohmaier. Bekannt sind die beiden durch Ihren Podcast "Fums&Grätsch". Und was fragt man eigentlich Podcaster? Macht es überhaupt Sinn ein "klassisches" Interview zu führen? Unser Redakteur Dominic dachte sich: "Nein!" und hat die beiden zum Mini-Podcast getroffen! 

Was erlaube Spielraum?

Heute abend um 20 Uhr findet in der vh Ulm "Spielraum - Fußball, Talk, Music" statt. Passend zum Themenschwerpunkt der VH geht es um Frankreich. Unter Vive la France wird der Französische Fußball erörtert. Die Moderation übernimmt natürlich Starmoderator von Tribünendach und Herrengedeck: Andreas Kullick. Als waschechter Manager hat er natürlich keine Kosten und Mühen gescheut, daher kann man sich unter anderem auf "Fums&Grätsch" freuen. Die beiden Podcaster Michael Strohmaier und Max Fritzsching sorgen bei Fußballfans am Montag für den richtigen Wochenstart und performen den beliebten Podcast heute Abend live. 

Seiten

Podcast abonnieren