Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Podcast

#19 Wieviel König ist der Kunde?

Du bestellst deine Cola mit Eis und Zitrone und bist stinksauer, wenn dein Wunsch nicht erfüllt wird? Oder machst du es Kellner*innen nicht so schwer, nur weil für dich keine Zitrone geschlachtet wird?
"Der Kunde ist König!" So lautet das verstaubte Sprichwort. Und es gibt Menschen, die das immer noch ziemlich wörtlich nehmen. Viele legen dieses Sprichwort natürlich nicht ganz so streng aus, bestrafen Kellner*innen aber trotzdem mit wenig Trinkgeld für jede fehlende Bereitschaft, auch an besch** Tagen über jeden schlechten Witz der Gäste zu lachen.
Wir - Jule und Elli - haben zum Thema diese Woche eine Menge Ansichten und auch Anekdoten mitgebracht. Die eine bestellt gern "Extrawürste", die andere musste sich als Kellnerin mit selbigen schon oft herumschlagen.

#18 Alternative Verkehrkonzepte und das Problem mit der "last mile"

Elektroautos, E-Roller, E-Bikes sind vielleich die ersten Stichworte, die einem zur notwendigen sogenannten Verkehrswende einfallen. Mit den drei "E" allein wird es aber wohl nichts mit der Verkehrswende, die nichts weniger als unfassbar viele Leben und Lebensräume retten soll.

Aber mit der Förderung und dem Ausbau von ÖPNV und Carsharing wären wir ja auf einem sehr guten Weg, oder? So einfach ist es wohl nicht. Und zudem geht es auch um den sparsamen Umgang mit Ressourcen, das Statussymbol "motorisiertes Auto", ein grundsätzliches Umdenken in Bezug auf Mobilität und vieles mehr...

Jule und Elli sprechen diese Woche über verschiedene Perspektiven zu alternativen Verkehrskonzepten. Am Freitag ab 17 Uhr sind wir wieder live auf Radio free FM

#CO2neutral #verkehrswende #podcast #mkundg

#17 Zwischen Lifecoach & Selbsthilfe

Es ist gut und wichtig sich mit dem eigenen Innenleben – der eigenen Psyche – auseinanderzusetzen. Denn wenn ich weiß, was mir gut tut, wie ich mich selbst beruhige und wie ich eigene Gedanken und Gefühle bewältigen kann, dann geht es mir gut. Das Thema „Psychische Verfassung“ hat in den letzten Jahren mehr öffentliche Aufmerksamkeit bekommen. Psychologische Fragen, über die vor Jahrzehnten eher weniger gesprochen wurde, sind heute in öffentlichen Auseinandersetzungen angekommen.

Sie sind zudem aber auch Teil von Tendenzen zur Selbstoptimierung und schwimmen in digitalen Blasen über ASMR, Yoga oder Work-Live-Balance mit. Psychische Stabilität ist nicht nur fester Bestandteil verschiedenster Ratgeber-Medien zu besserem Leben und Gesundheit. Ganz selbstverständlich findet dieses Thema auch Platz in Social-Media-Kanälen zu Karriere und Selbstvermarkung.

Aber welche psychischen Ratgeber helfen uns wirklich weiter? Was bringt uns „psychologische Selbstoptimierung“?

Wir freuen uns darüber am Freitag wieder live zu sprechen.
 

#16 Wie gesellschaftsfähig sind Gesellschaftsspiele

Die Stimmung eines schönen lauen Sommerabends bei Kartoffelsalat und Grillgemüse ließe sich jäh zerstören durch eine viel zu leidenschaftlich durchgespielte Runde "Mau-Mau" oder "Mensch ärgere dich nicht". Wurdet ihr in eurer Kindheit schonmal von euren Eltern richtig heftig "ausgeschimpft", weil ihr sie einfach nur beim Kartenspiel geschlagen habt? "Gesellschaftsspiele" können kleine Gesellschaften stärken und Zusammenhalt fördern. Aber sicher hat jeder von uns auch schon gegenteilige Erfahrungen gemacht. Und Brettspiele beispielsweise sind ja auch ungemein antiquiert, oder was sagt ihr?  Haben "herkömmliche Gesellschaftsspiele" in dieser modernen Gesellschaft noch einen Platz? Mit dieser Frage melden wir uns zurück aus unserer Sommerpause.

Wir, Jule und Elli, sind zurück mit neuen strittigen Themen. Ab jetzt sind wir regelmäßig 14-tägig für euch da. Am Freitag starten wir LIVE auf unserem neuen Sendeplatz ab 17 Uhr.
Ihr hört uns im Raum Ulm/Neu-Ulm und Umgebung auf der 102,6 und im Stream auf freefm.de

#15 Tausch mer?

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Die schönsten Filmszenen aus einem Schulalltag sind die, in denen Kinder ihre Pausenbrote tauschen. Die Szene zeigt dann sinnbildlich wie das zarte Pflänzchen einer Freundschaft heranwächst. Tauschen spielt unter Kindern auch oft eine Rolle, wenn beispielsweise Süßigkeiten verteilt werden. Die Währung in dieser Gesellschaft ist aber eigentlich Geld. Für ein Pausenbrot wird die kleine Emma beim Bäcker um die Ecke kein süßes Brötchen bekommen. Aber warum eigentlich nicht? Wie schnell sich das Tauschen als Form des Handelns romantisieren lässt, ist uns wohl klar. Aber warum steht das Handeln mit Geld daneben so schlecht da? Was am Tauschhandel ist gut für Mensch und Gesellschaft? Am Freitag 9 Uhr hört ihr unsere letzte Folge vor der Sommerpause und Sie kommt mit einem Thema, dass sich schwer in eine Stunde quetschen lässt. Wir haben es wie üblich trotzdem versucht. Am Freitag hört ihr uns wieder hier auf Radio free FM.  Danach gibts uns in der Mediathek und zum Download.

 

Am 04. September sind wir wieder da und starten mit neuem Sendeplatz, jeden zweiten Freitag von 17-18 Uhr, in die zweite Staffel von MKG - Meinungen kommen und gehen.

Wir wünschen euch einen schönen Sommer.

 

 

#14 Lebensraum Milchstraße

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Marsmännchen werden wir wohl nicht mehr finden. Auf der dunklen Seite des Mondes gibts wohl auch kein Lebewesen mehr zu entdecken - zumindest keines mit Beinen. Fliegende Untertassen sind zumindest nicht sehr oft Teil solider Diskussionen der Erdenbewohner. Aber die seriöse und weniger seriöse Berichterstattung zu Phänomenen außerhalb dieser Erde reißt nicht ab. Auch wir stellen uns nun der Alien-Diskussion und starten mit sehr verschiedenen Sichtweisen auf das Thema "außerirdisches Leben" in die neue Folge. Damit das Gespräch zivilisiert abläuft, müssen wir das Ganze in einer Podcastfolge öffentlich besprechen. ;-) Freut euch also auf ein Thema, dass nicht von dieser Welt ist.

Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#13 Gegen die Regeln – Warum schummeln wir?

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Wie viele rote Ampeln hast du in deinem Leben ignoriert? Du musst schon zugeben: Es werden wohl ein paar gewesen sein. Welche Regeln brichst du sonst so im Alltag? Und warum? Welche Grenzen überschreitest du unter keinen Umständen? Und woran liegt das? Spannende Fragen komplett coronafrei diskutiert hört ihr am Freitag wieder ab 9 Uhr. Zum frisch gebrühten Kaffee kommt dann wieder eine frische neue Folge unseres Podcasts: Meinungen kommen und gehen.

Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#12 Machen Kleider Leute?

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Unsere Recherche für die kommende MKG-FOlge begann im Kleiderschrank. Ein Top-Suchergebnis in der Online-Suchmaschine unseres Vertrauens war eine Novelle des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Diese behauptete schon 1874 in ihrem Titel: "Kleider machen Leute". Aber stimmt das? Dieser FRage stellen wir uns in der nächsten Folge. Am Freitag ab 9 Uhr helfen wir euch zum morgendlichen Kaffee in eure Lieblingsjeans mit unserem Podcast "Meinungen kommen und gehen", der auch diese Woche seinem Namen wieder alle Ehre macht.

Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#11 Ich höre was, was du nicht hörst

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Über Musik, lässt sich vortrefflich streiten oder vielleicht auch nicht. Musik ist eigentlich keine gewöhnliche Basis für Diskussionen. Schließlich ist das Geschmackssache. Aber Hardcore ist doch wirklich keine richtige Musik!!! Ernsthaft!! Und warum streiten wir eigentlich drüber? Es gibt doch Kopfhörer. Die werden unterwegs natürlich benutzt, aber in den eigenen 4 Wänden lassen wir uns doch nicht einschränken. Schon gar nicht durch Mitbewohner*innen. Oder etwa doch? Dieses Thema ist ein echtes Minenfeld. Freut euch darauf, dass wir es betreten.

Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

#10 Gesund essen  - am besten selbstbestimmt

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Es ist wohl nicht schlecht, wenn wir ab und an darüber nachdenken, was wir essen und ob es gut für uns ist. Essen, das als "gesund" gelten kann, ist aber nicht so klar definiert, wie wir das vielleicht manchmal glauben. Und darüber hinaus kann dieser Wahnsinn der Selbstoptimierung auch supernervig sein. Dort wo Genuss und gesundes Essen zusammenkommen oder eben nicht tauchen so manchen Fragen auf, dort zwischen Nussnougatcreme und Brokkoli. Und genau dort werden wir uns ohne erhobenen Zeigefinger klar positionieren. Freut euch auf den Jule-Elli-Talk zum Wochenausklang.

Immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 10 Uhr online zum downloaden und nachhören.

Seiten

Podcast abonnieren