Alles auf
einen Blick

Programm

Bangladesh, die medizinische Versorgung und ein Hilfsprojekt mit Josefine Bhuiya

Josefine Bhuiya berichtet in der Plattform über Bangladesh, über die medizinische Versorgung dort und über ein aktuelles Hilfeprojekt für Baby Azmir:
Azmir wurde am 5.6.2010 mit einem unausgebildeten Herzen geboren. Seine Familie lebt in einem kleinen Dorf in Bangladesh. Das Dorf heißt Borundi und ist ungefähr 2 -3 Autostunden von der Hauptstadt Dhaka entfernt.
Der Junge hat nur eine Herzkammer. Die Ärzte aus Dhaka haben dem Vater eine Operation nach Glenn in Indien empfohlen, die innerhalb des 4. Lebensmonat durchgeführt werden sollte (Azmir wird am 5.Oktober 4 Monate alt). Diese Operation kostet 320 000 Taka (100Taka = 1 EUR). Damit ist die Familie des Kleinen komplett überfordert.
Moderation: Almut Grote

Audio

PLAY Bangladesh, die medizinische Versorgung und ein Hilfsprojekt mit Josefine Bhuiya

Download (27.92 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Bangladesh, die medizinische Versorgung und ein Hilfsprojekt
Künstler
Josefine Bhuiya
Album
Plattform
Jahr
2010
Genre
Medizin
Dauer
30:29
Format
mp3, 128Kbps

Sendedatum

21. Okt. 2010