Alles auf
einen Blick

Programm

Der rechte Untergrund im Allgäu

Oftmals werden bei der Diskussion über rechte Szenen die klassischen Standorte in Deutschland thematisiert. Dabei gibt es im Süden der Bundesrepublik eine Szene, die größtenteils unter dem Radar verkehrt. Das Allgäu gilt als eines der unterschätztesten Räume für Neonazis. Die Initiative "Allgäu ⇏ rechtsaußen" beschäftigt sich seit einiger Zeit mit dieser Szene und dokumentiert die Aktivitäten auf ihren Online-Präsenzen. Am Mittwochabend stellt die Initiative die Szene im Gewerkschaftshaus vor. Unser Redakteur hat im Vorfeld dieser Veranstaltung mit Sebastian von "Allgäu ⇏ rechtsaußen" über die Arbeit als Berichterstatter, die Entwicklungen in der Szene und den Zielen des Vortrags gesprochen.

Fotoquelle: https://allgaeu-rechtsaussen.de

Audio

PLAY Der rechte Untergrund im Allgäu

Download (15.89 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Der rechte Untergrund im Allgäu
Künstler
Luis Bracht, Sebastian
Album
Radio free FM
Jahr
2019
Genre
Interview
Dauer
11:34
Format
mp3, 192Kbps

Sendedatum

26. Juni 2019 | 13:45

Ähnliche Beiträge