Alles auf
einen Blick

Programm

Filz – Modernes Handwerk und alte Technik

Seit wohl 6000 Jahren ist Wollfilz in der Menschheitsgeschichte bekannt und trotzdem ist das Wissen um dieses Handwerk nur sehr wenig in der Bevölkerung verwurzelt. Während andere Textile Techniken auch in moderner Zeit ihren Platz gefunden haben, ist Filz sehr lange aus den Haushalten fast vollständig verschwunden, bis er vor ca. 30 Jahren eine Renaissance erlebte und vor allem im Hobbybereich große Verbreitung fand. Allerdings ist Filz weit mehr als Dekopüppchen und Filzpuschen, Filz avancierte in den vergangenen Jahren zu einem ernst zu nehmenden Kunsthandwerk, das weit über den spontanen Modehype hinaus die Textilkunst bereichert und seit ein paar Jahren sogar als Handwerksberuf erlernbar ist.

Wollfilz hat dabei allerdings immer noch mit vielen Vorurteilen zu kämpfen, unmodern, kratzig, unpraktisch und wenig komfortabel sind nur ein paar Eigenschaften, die den meisten Menschen spontan zu Wollfilz einfallen. Gleiches gilt leider auch immer noch für das Material Wolle selbst, dabei haben der moderne Wollfilz und die moderne Wollkleidung so viele Antworten auf aktuelle Themen wie Nachhaltigkeit, Regionalität und Wertschätzung.
Dabei mag heimische Wolle vielleicht nicht die richtige Antwort auf die Ansprüche an moderne Kleidung erfüllen, dennoch wäre sie für viele Textilien eine gute Alternative zu Kunststoff und anderen teils weit gereisten Rohstoffen.

Gast: Margit Röhm
Moderation: Sabine Fratzke

Audio

PLAY Filz – Modernes Handwerk und alte Technik

Download (35.84 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Filz – Modernes Handwerk und alte Technik
Album
Radio free FM :: Plattform
Jahr
2020
Genre
Radio
Dauer
44:44
Format
mp3, 112Kbps

Sendedatum

10. Nov. 2020 | 16:00

Ähnliche Beiträge

16.08.2023 | 09:00
15.08.2023 | 09:00
10.08.2023 | 09:00
08.08.2023 | 09:00
07.08.2023 | 09:00