Alles auf
einen Blick

Programm

Weltfunk Nachrichten - Homosexuelle in Burundi

In Burundi existiert sexuelle Freiheit kaum. Denn schon im Strafgesetzbuch Burundis lautet es: Wer eine sexuelle Beziehung mit einer Person des gleichen Geschlechts eingeht, wird mit einer Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zwei Jahren und einer Geldstrafe belegt, die in etwa 50€ entspricht.




[Quelle: JournAfrica!: Ich bin so wie ich bin]

 
 
Weltfunk Nachrichten sind Beiträge auf der Suche nach dem wirklichen Afrika - jenseits der medialen Katastrophenmeldungen und wurde initiiert mit Hilfe des Projekts Ein Sack Reis in China und Wir.

 
gefördert von
Engagement Global
im Auftrag des
BMZ

 

Audio

PLAY Weltfunk Nachrichten - Homosexuelle in Burundi

Download (2.99 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Weltfunk Nachrichten - Homosexuelle in Burundi
Künstler
Weltfunk Nachrichten
Album
Weltfunk
Jahr
2014
Genre
Radio
Dauer
1:43
Format
mp3, 243Kbps

Sendedatum

30. Nov. 2014, 18.00 bis 19.00