Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Fridays for Future

Fridays for Future

Die Ortsgruppe Ulm/Neu-Ulm von Fridays for Future setzt sich seit 2 Jahren global für die Einhaltung des Pariser Klimaschutzabkommen ein, also die Begrenzung der Erdüberhitzung auf 1,5 Grad. In der Folge wird über Klimaschutz gesprochen und was die Klimakrise mit vielen anderen Krisen zu tun hat. Außerdem stehen wir am Anfang eines Superwahljahres was klimapolitisch sehr entscheidend ist. Wir schauen uns an, wie die Parteien und Kandidat*innen in Sachen Klima aufgestellt sind.
Gast: Viktoria Bläsi

Moderation: Michael Troost

Fridays for Future - Geburtstagsmenschenkette

Fridays for Future Ulm/Neu-Ulm feiert am 22. Januar Ihren zweiten Geburtstag. In diesem Rahmen wird am Freitag ab 15 Uhr eine Demonstration in Form einer Menschenkette abgehalten. Vom Rathaus Ulm bis zum Petrusplatz in Neu-Ulm soll diese gehen und Abstand muss dabei natürlich eingehalten werden. Für Programm wird natürlich auch gesorgt. Was kann man von der Aktion erwarten und was ist den Organisatoren wichtig? Das weiß Merit, die sich bei der Ulmer Bewegung beteiligt.

Zu Fridays for Future Ulm/Neu-Ulm geht´s hier.

Frauen in der Klimakrise

Greta Thunberg und Luisa Neubauer sind Anführerinnen der Klimabewegung und bei den Fridays-for-Future-Streiks waren bis zu 70% der Demonstrierenden weiblich. Länder mit Frauen als Staatsoberhäupter scheinen die Klimakrise besser zu meistern. Sind Frauen also die umweltfreundlicheren Menschen? 

Darüber sprechen wir mit Merit Willemer von Fridays for Future Ulm. Sie erklärt, warum Frauen stärker von der globalen Krise betroffen sind, welchen Gefahren Klimaflüchtlinge ausgesetzt sind und was weibliche Maßnahmen zum Umweltschutz sein könnten.

Merit Willemer ist am Freitag, 16. Oktober 2020 bei einer Gesprächsrunde zum Thema "Frauen in der Klimakrise" zu Gast. Diese findet nach der der Filmvorstellung der Dokumentation "I am Greta" über die schwedische Aktivistin um 15 Uhr im Obscura Ulm statt.

Fridays for Future abonnieren