Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Eric Burdon

Die Milch der Welt

Im Zentrum der Sendung stehen Texte von Georges Haldas (1917 - 2010), einem französischsprachigen Autor der Westschweiz, übersetzt und herausgegeben von Virgilio Masciadri: Der amerikanische Friedhof, Die Farben von Genf sowie Die Milch der Welt u.a.

Rolling Stones Männer

In der aktuellen Sendung werden Texte aus der neuen Ausgabe der
Literaturzeitschrift SIGNUM gelesen, die halbjährlich in Dresden
erscheint, darunter Lyrik, Prosa und Essays von Ralph Grüneberger,
Dominik Dombrowski (mit dem Gedicht "Rolling Stones Männer"), Maximilian Zander, Hartwig Mauritz und Markus Hallinger. Die Musik kommt diesmal von Eric Burdon & the Animals aus den späten 60er Jahren.

Playlist Sendung 29.Juni 2010

Artist Titel
Dokken Shadows of Life
Eric Burdon & Animals San Franciscan Nights
Blue Oyster Cult Don't fear the Reaper
The Eagles The Best of my Love
Kate Bush James and the cold Gun
Artist Titel
Dokken Shadows of Life
Eric Burdon & Animals San Franciscan Nights
Blue Oyster Cult Don't fear the Reaper
The Eagles The Best of my Love
Kate Bush James and the cold Gun
Whitesnake Standing in the Shadow
Grand Funk Railroad People let's stop the War
Ian Hunter Irene Wylde
Eric Burdon abonnieren