Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Halloween

Horrornacht mit Wissenschaft

Ein Bild in der heutigen Plattform mit Roswitha Burgmayer und Frau Dr. Sabine Presuhn

Unter dem Motto „Uni goes Horror“ wird das studium generale der Universität Ulm
in Kooperation mit dem Stadthaus Ulm zu Halloween im Stadthaus einen bunten Mix
aus kurzen Vorträgen zu verschiedenen Themen rund um den Horrorfilm anbieten,
ergänzt um Musik und alles andere, was für eine Party notwendig ist. Roswitha Burgmayer wird zusammen mit Frau Dr. Sabine Presuhn in der heutigen Sendung darüber berichten.
Moderation: Rudolf Arnold

#162: Hello Wien

Schon morgen ist es wieder so weit: Hello Wien! Menschen auf der ganzen Welt feiern Österreichs Hauptstadt. Ein Brauchtum, das auch bei uns immer beliebter wird. Das Herrengedeck feiert mit und liefert euch eine einstündige Fußballreise durch Wien. Von der Austria über Rapid und den Favoritner AC bis zu den ehemaligen Wiener Bewegungsspielern, dem Wiener SK und dem First Vienna FC. Ballesterer soweit das Ohr reicht, O-Töne und taktisch eingebundene Musikstücke zwischen Prater und Hofburg: Hello Wien!

http://herrengedeck.blogsport.de/2016/10/23/162-hello-wien/

Kürbis/Nacht

Interpret :: Song
Nick Cave & The Bad Seeds :: Night Of The Lotus Eaters
The Smashing Pumpkins :: Bodies
Mother Tongue :: Nightmare
Ween :: It´s Gonna Be A Long Night
Aereogramme :: Thriller
The Warlocks :: Gypsy Nightmare
Faith No More :: Zombie Eaters
Eagles Of Death Metal :: I Like To Move In The Night
The Besnard Lake :: Light Up The Night
Black Lipsticks :: All Night Long Forever
Franz Ferdinand :: Tell Her Tonight
Velvet Fogg :: Within` The Night
Guns`N´Roses :: Nightrain
Mother Tongue :: Fear Of Night
Feist :: Graveyard
Seachange :: Forty Nights
Wolfmother :: Witchcraft
Fun Lovin` Criminals :: Big Night Out
The Strokes :: Last Nite
Eagles Of Death Metal :: Midnight Creeper
Madrugada :: Nightly Disease Part II
Smashing Pumpkins :: Tonight, Tonight
Elbow :: The Night Will always Win
Nick Cave & The Bad Seeds :: Midnight Man
Yo La Tengo :: Night Falls On Hoboken

*******112 feiert HALLOWEEN ********

Wir feiern All Hallows' Eve, die Nacht vor dem Hochfest Allerheiligen, vom 31. Oktober auf den 1. November.

*******Am Montag wird´s bei uns spooky *******

112 - the best in music since 2011

Artist Titel
Theme from Halloween
Helloween Halloween
Gnarls Barkley Boogie Monster
Screaming jay Hawkins I put a spell on you
Bobby 'Boris' Pickett & The Crypt Kickers Monster Mash
Dave Gardner Mad witch
Wayne Shorter Witch hunt :
Los Straitjackets The Munsters Theme
Los Human Flys Mi novia es una zombie
Alice Cooper Feed My Frankenstein
Donovan Season of the witch
Eddie Angel & The Omega Men Frankie's Groovy Monster Boots
Frank Sinatra That old black magic
Theme from Psycho Scream
Addam´s Family , Jaws , The Munsters ,
Weisheit der Woche

Rhabarberkompott schmeckt noch besser, wenn man statt Rhabarber Erdbeeren nimmt

PS

Der Zauberlehrling

Hat der alte Hexenmeister

Sich doch einmal wegbegeben!

Und nun sollen seine Geister

Auch nach meinem Willen leben.

Seine Wort und Werke

Merkt ich und den Brauch,

Und mit Geistesstärke

Tu ich Wunder auch.

Walle! walle

Manche Strecke,

Daß, zum Zwecke,

Wasser fließe

Und mit reichem, vollem Schwalle

Zu dem Bade sich ergieße.

Und nun komm, du alter Besen,

Nimm die schlechten Lumpenhüllen!

Bist schon lange Knecht gewesen:

Nun erfülle meinen Willen!

Auf zwei Beinen stehe,

Oben sei ein Kopf,

Eile nun und gehe

Mit dem Wassertopf!

Walle! walle

Manche Strecke,

Daß, zum Zwecke,

Wasser fließe

Und mit reichem, vollem Schwalle

Zu dem Bade sich ergieße.

Seht, er läuft zum Ufer nieder!

Wahrlich! ist schon an dem Flusse,

Und mit Blitzesschnelle wieder

Ist er hier mit raschem Gusse.

Schon zum zweiten Male!

Wie das Becken schwillt!

Wie sich jede Schale

Voll mit Wasser füllt!

Stehe! stehe!

Denn wir haben

Deiner Gaben

Vollgemessen! -

Ach, ich merk es! Wehe! wehe!

Hab ich doch das Wort vergessen!

Ach, das Wort, worauf am Ende

Er das wird, was er gewesen!

Ach, er läuft und bringt behende!

Wärst du doch der alte Besen!

Immer neue Güsse

Bringt er schnell herein,

Ach, und hundert Flüsse

Stürzen auf mich ein!

Nein, nicht länger

Kann ichs lassen:

Will ihn fassen!

Das ist Tücke!

Ach, nun wird mir immer bänger!

Welche Miene! welche Blicke!

O, du Ausgeburt der Hölle!

Soll das ganze Haus ersaufen?

Seh ich über jede Schwelle

Doch schon Wasserströme laufen.

Ein verruchter Besen,

Der nicht hören will!

Stock, der du gewesen,

Steh doch wieder still!

Willst am Ende

Gar nicht lassen?

Will dich fassen,

Will dich halten

Und das alte Holz behende

Mit dem scharfen Beile spalten!

Seht, da kommt er schleppend wieder!

Wie ich mich nur auf dich werfe,

Gleich, o Kobold, liegst du nieder;

Krachend trifft die glatte Schärfe.

Wahrlich! brav getroffen!

Seht, er ist entzwei!

Und nun kann ich hoffen,

Und ich atme frei!

Wehe! wehe!

Beide Teile

Stehn in Eile

Schon als Knechte

Völlig fertig in die Höhe!

Helft mir, ach! ihr hohen Mächte!

Und sie laufen! Naß und nässer

Wirds im Saal und auf den Stufen:

Welch entsetzliches Gewässer!

Herr und Meister, hör mich rufen! -

Ach, da kommt der Meister!

Herr, die Not ist groß!

Die ich rief, die Geister,

Werd ich nun nicht los.

"In die Ecke,

Besen! Besen!

Seids gewesen!

Denn als Geister

Ruft euch nur, zu seinem Zwecke,

Erst hervor der alte Meister."

Johann Wolfgang von Goethe

Halloween abonnieren