Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Hamburg

13. April 1962: Manfred Weissleder eröffnet den Star-Club im Haus Große Freiheit 39 auf St. Pauli

Artist Titel
Udo Lindenberg Reeperbahn (Penny Lane)
Jimi Hendrix Freedom (Fernan Dust Funky Remix)
Fettes Brot Hamburg calling
Erwin Halletz Der Puls von St. Pauli
Tony Sheridan & The Silver Beatles Sweet Georgia Brown
Jerry Lee Lewis Sweet little sixteen
Maximilian Jäger Hamburg
Peter Thomas Haschkeller
Cream I feel free
Udo Lindenberg & Jan Delay Reeperbahn 2011 (Raveiro Reggae Remix Extendend Version)
Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich Hold tight
Ray Charles What I´d say
Eric Burdon & The Animals Paint it black
Jan Delay St. Pauli
Spooky Tooth Tobacco Road

#146: Tull Harder

Vor 60 Jahren, am 04. März 1956, starb Tull Harder. Bis heute ist Harder nach Uwe Seeler der zweitbeste Torschütze in der Geschichte des HSV. 387 Treffer gelangen ihm im Trikot mit der Raute.

#146: Tull Harder

Artist Titel
Bob Dylan Everything Is Broken
Neil Young Rockin in the Free World
The Ramones I'm Not Afraid of Life
Bob Dylan All Along the Watchtower
The Clash London Calling
The Ramones Poison Heart

Vor 60 Jahren, am 04. März 1956, starb Tull Harder. Bis heute ist Harder nach Uwe Seeler der zweitbeste Torschütze in der Geschichte des HSV. 387 Treffer gelangen ihm im Trikot mit der Raute.

#139: Zweikampfverhalten e.V.

„Fair im Sport. Cool im Alltag.“ So lautet das Motto von Zweikampfverhalten e.V., 2008 in Hamburg gegründet.

#139: Zweikampfverhalten e.V.

Artist Titel
Lotto King Karl Hamburg meine Perle
Namika Lieblingsmensch
SaaTurn Chin Chin
Depeche Mode Home
Mucky Pup All's Cool
KC Rebell Alles & Nichts
Limp Bizkit Faith

„Fair im Sport. Cool im Alltag.“ So lautet das Motto von Zweikampfverhalten e.V., 2008 in Hamburg gegründet.

#117: HFC Falke e.V.

Aus Enttäuschung und Verdruss über die Vereinspolitik des HSV beschlossen einige Mitglieder, ihren eigenen Club zu gründen.

#117: HFC Falke e.V.

Artist Titel
Casper Alles endet (aber nie die Musik)
Kettcar Im Club
Dropkick Murphys Wild Rover
Volbeat A Better Believer
Shane McGowan and The Popes Song With No Name
Jeans Team Du bist Hamburg
Rantanplan Flucht nach vorn

Aus Enttäuschung und Verdruss über die Vereinspolitik des HSV beschlossen einige Mitglieder, ihren eigenen Club zu gründen.

#112: Fußballmusical

Martina Freytag ist Sängerin, Chorleiterin, Dozentin, Autorin und Komponistin. Seit 1975 steht die Dipl. Gesangspädagogin für Popularmusik und Jazz auf der Bühne.

#112: Fußballmusical

Artist Titel
Okkervil River Singer Songwriter
Martina Freytag Von Keiner's Zukunft
Herbert Grönemeyer Zeit, dass sich was dreht
Fehlfarben Grauschleier (mit Herbert Grönemeyer)
The Bluenose Brothers Singing the Blues
Seabear Singing Arc
Moloko Sing It Back
The Doors When the Music's Over

Martina Freytag ist Sängerin, Chorleiterin, Dozentin, Autorin und Komponistin. Seit 1975 steht die Dipl. Gesangspädagogin für Popularmusik und Jazz auf der Bühne.

Seiten

Hamburg abonnieren