Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

krieg

Das Phänomen ,,Framing"

Wir haben im Rahmen unserer ,,Freedensbotschaften" mit Lothar Heusohn gesprochen. Er hat uns erklärt was politisches Framing ist, was es sonst noch für Arten gibt und einiges über die geschichtliche Entwicklung. Warum ist Framing so gefährlich? Und warum machen wir es alle trotzdem ganz unbewusst? Das und noch mehr findet ihr im Beitrag! 

Fluchtgeschichten

Beim Thema Frieden und vor allem auch bei Krieg, ist ein Thema unvermeidlich. Was für manche von uns nicht mal mit absoluter Phantasie möglich ist, ist für viele Menschen Realität. Wir haben uns mit Fluchtwegen und allem Anderen zum Thema Flucht auseinander gesetzt und für euch einen Überblick erstellt. Zum dritten Tag der Ulmer Freidenswochen und ebenfalls zum dritten Tag unserer ,,Freedensbotschaften" auf der 102,6 MHz. Hört rein! 

Militärregion Ulm

Im Rahmen der Ulmer Friedenswochen haben wir uns mit der Militärregion Ulm auseinandergesetzt und wo man überall Denkmäler findet und wofür sie stehen. Viele Ulmer Bürger wissen gar nicht was es genau mit der Militärregion auf sich hat, so geht es bestimmt auch einigen unter euch. Jeden Tag laufen wir durch Ulm und wissen oft gar nicht was sich eigentlich hinter den Denkmälern versteckt. Genau darüber klären wir auf, hört rein! 

Stopp Airbase Ramstein!

Zu unserer Themenwoche der Ulmer Friedenswochen haben wir mit Rainer Braun von ,,Stopp Airbase Ramstein" gesprochen. Er erzählt uns was genau die Airbase Ramstein überhaupt ist, warum sie gestoppt werden muss und welche Forderungen sie an den Bundestag haben. Das erklärt uns Rainer Braun von der Stopp Airbase Ramstein Kampagne. Im Rahmen der Ulmer Friedenswochen zum zweiten Tag unserer Radio free FM ,,Freedensbotschaften" mit dem Thema ,,Kriegsindustrie". 

Comeback der Kriegsindustrie

Im Rahmen unserer Themenwoche zu den Ulmer Friedenswochen vom 1. September bis zum 30. September haben wir uns mit dem ,,Comeback der Kriegsindustrie" auseinander gesetzt. Alles über die größten Waffenexporte und zur Kriegsindustrie haben wir für euch zusammengestellt. Zum zweiten Tag der Ulmer Friedenswochen und auch zum zweiten Tag unserer ,,Freedensbotschaften" auf Radio free FM. 

75 Jahre Jahre Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Heute ist der 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki. Zu diesem Thema haben wir uns mit Silvia Bopp und Leena Winkler von der Friedenswerkstatt in Mutlangen unterhalten. Sie haben uns die Geschichte von Hiroshima und Nagasaki erklärt, was es mit sogeannten ,,Mini-Nukes" auf sich hat und warum es immernoch weiterhin wichtig ist sich für Frieden einzusetzen! 

Der Anti-Kriegstag

Heute ist der 1. September 2020 und das bedeutet heute ist auch der Anti-Kriegstag. Die Ulmer Friedenswochen starten, sowie unsere Friedensbotschaften: ,,Freeden on Air" diese Woche jeden Tag ab 10 Uhr. Wir haben einen Überblick erstellt wie viele Menschenleben die Kriege bisher gekostet haben, welche Kriege es überhaupt momentan gibt und noch viel mehr. Hört rein! 

Zeit für Frieden: Die Ulmer Friedenswochen

Am 1. September ist Anti-Kriegs-Tag! Passend dazu starten die Ulmer Friedenswochen in die nächste Runde. Den ganzen September über finden in Ulm die verschiedensten Veranstaltungen zum Thema Frieden statt. Trotz Corona haben die Veranstalter es geschafft, wieder eine überwältigende Vielfalt von 31 Gruppen aus der Region zu gewinnen. Radio free fm versorgt euch in der ersten Septemberwoche mit spannenden Beiträgen zum Thema Krieg und Frieden. Seid dabei!
 

Seiten

krieg abonnieren