Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Landwirtschaft

Landwirtschaft global

Ein Feld mit Feldmaschine

Im aktuellen Weltfunk beschäftigen wir uns mit den globalen Zusammenhängen der modernen Landwirtschaft.

Ökologische Kontroversen, wie z.B. die Rodung des Regenwaldes für die Palmölherstellung, sind in aller Munde. Doch wie steht es um die sozialen Auswirkungen der globalisierten Nahrungsmittelproduktion? Und gibt es neben all den negativen Auswirkungen auch Lichtblicke?
 

Markt der Möglichkeiten: Landratsamt Alb-Donau-Kreis

Der Ulmer Markt der Möglichkeiten fand am 30. Juli 2021 auf dem Münsterplatz mit über 20 Organisationen statt.
Diese Organisationen stellten dort ihre Arbeit vor und wie sie sich für das Thema Nachhaltigkeit einsetzen.
Mit dabei war auch das Landratsamt Alb-Donau-Kreis mit dem Themenschwerpunkt Landwirtschaft und Ernährung.
Doch wie setzt sich das Landratsamt überhaupt für Nachhaltigkeit ein? Diese und noch mehr Fragen beantwortet Antonia Heisler vom Landratsamt Alb-Donau-Kreis im Gespräch, hört gerne rein.

Sendung „Soziale Aspekte“ – Podcast & Playlist

Hier der Audiomitschnitt (ohne Musik) und die Playlist der Sendung vom 26.5.2016 zum Thema soziale Aspekte von Veganismus, Vegetarismus und Ernährung im Allgemeinen.

In der Sendung:
(Gegen-)Argument: Es gibt so viele Menschen, denen es schlecht geht auf dieser Welt, wie könnt ihr euch da nur um das Leid von Tieren kümmern?
Veggie 1x1: 5 Aspekte, warum tierische Produkte menschliches Leid verursachen
News: Großbrand in einem Schlachtbetrieb – Was heißt das für die Beschäftigten?
Filmtipp: Hühner für Afrika – Vom Unsinn des globalen Handelns

Playlist:
La Confianza - Falkenflug
Architects - An open letter to myself
Rheinhard Mey - Tierpolizei
Tonight Alive - Listening
Goldfinger - Open your eyes
Silverchair - Spawn (again)
The Smiths - Meat is murder

Kontakt: vegup(a)freefm.de oder über unsere Facebook-Seite

Landwirtschaft abonnieren