Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Spielraum

#159: Ben Redelings im Gespräch

Artist Titel
Emscherkurve 77 Wir sind das Ruhrgebiet
Christian Bruhn Der Ruhrpott
Tommy Finke Sektfrühstück bei Real Madrid
Vinnie Jones Big Bad Leroy Brown (Live @ TOTP)
Emscherkurve 77 Blutgrätsche
Tommy Finke Die Bratwurst auf dem Grill des Lebens

Ben Redelings ist einer der bekanntesten und meistgelesenen Fußball-Autoren in Deutschland.

#160: „Spielraum“ Interviews

Letzte Woche fand im Alten Theater Ulm die dritte und letzte Veranstaltung der Bühnenreihe „Spielraum EM 2016“ statt (https://www.facebook.com/spielraumfussball/?ref=bookmarks). Thema diesmal: „Spiele, Schiris und Skandale.“ Zu Gast waren Fussball-DJ Michael Schäumer, der im Anschluss leckere Fußball-Mucke auf der Aftershow-Party auflegte, Fußball-Autor Ben Redelings und der ehemalige FIFA-Schiedsrichter Knut Kircher. Die drei sorgten für einen überaus unterhaltsamen Abend. Mittendrin statt nur dabei war free FM Azubi und FCH-Fanatic Dome Köstler, der sich die beiden letztgenannten Gäste zum Gespräch schnappte. Der Smalltalk nach der Fußball-Show. Heute Abend im Herrengedeck!

#159: Ben Redelings im Gespräch

Ben Redelings ist einer der bekanntesten und meistgelesenen Fußball-Autoren in Deutschland. Er ist ein Meister im Zusammentragen kurioser und skurriler Anekdoten und Fakten aus der Welt des runden Leders. Aktuell steht er mit „Die Bundesliga, wie sie lebt und lacht: Zum Schießen komische Momente von Ahlenfelder bis Zebec“ in den Fußball-Bestsellerlisten. Insgesamt verkauften sich seine Bücher über 250.000 Mal. Seine Fußball-Abende „Scudetto“ sind bei zahlreichen Fans bekannt und beliebt. Im Herrengedeck spricht der gebürtige Bochumer und VfL-Fan (womöglich auch gebürtig?!) heute Abend über die wundersame Welt des Fußballs und erklärt, was ihn davon abhielt, Lehrer zu werden und sich stattdessen aufs Geldverdienen mit Fußballwissen zu verdingen. Live aus dem Stadion in der Büchse!

PS: Wer mehr von Ben Redelings sehen und hören möchte, der bekommt am Samstag kommende Woche (24. September) im Alten Theater Ulm Gelegenheit dazu. Dann wird Ben Redelings nämlich ab 20 Uhr in der Fußball-Show „Spielraum“ zu Gast sein.

Foto: Sascha Kreklau

Seiten

Spielraum abonnieren