Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

CO2

Klimaschutz ist Freiheitsschutz und hat Verfassungsrang

Foto von Markus Spiske von Pexels

Nach über zwei Jahren streiken, gilt es nun schwarz auf weiß: Klimaschutz ist Freiheitsschutz und hat Verfassungsrang. Das hat das Karlsruher Verfassungsgericht am 29.04.21 entschieden. An diesem Beschluss kommt nun keine Partei und keine Regierung mehr vorbei. 
Doch für Fridays for Future ist klar: Auch hier werden die Regierungsparteien wieder versuchen, so gut wie möglich zu schummeln, um sich nicht mit der fossilen Lobby anzulegen und die Bevölkerung mit weiteren leeren Versprechen hinzuhalten. Bestärkt durch dieses Urteil will die FFF-Bewegung am 07.05. 21, zwei Tage vor dem SPD-Parteitag in ganz Deutschland auf die Straße gehen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verliehen

Interview mit "Plant-for-the-Planet" Botschafter Daniel Lang

Daniel Lang ist seit mehr als zwei Jahren als Botschafter für die globale Initiative "Plant-for-the-Planet" aktiv, deren Ziel es ist Bäume gegen den Klimawandel zu pflanzen. Im Interview erzählt er wie er auf die Idee gekommen ist, bei so etwas mitzumachen und wieso es wichtig ist, ein Bewusstsein für die Umwelt schon als Kind und Jugendlicher zu entwickeln.

Die Meere als Ökosystem

Prä-historisch gesehen kennen wir das Meer als Ursprung allen Lebens. Doch auch heute hat es auf unserem blauen Planeten eine zentrale Rolle als Klima-Stabilisator, Lebensraum und und und. Mehr zum Meer hört ihr in dieser Sendung.

Wir sprechen über die Dinge, die das Ökosystem Meer für uns tut, genauso wie einige Dinge, die wir ihm (an)tuen.

Wer sich an der Fischtheke fragt welchen Salzwasserfisch man heute noch guten Gewissens essen kann, der sollte auf jeden Fall reinschalten und den Fischratgeber von Greenpeace kostenlos bestellen, oder als App aufs Handy laden: https://www.greenpeace.de/fischratgeber

'Year of Soils'

Die UN-Generalversammlung hat 2015 zum 'Year of Soils' erklärt.
Deshalb sprechen wir über fruchtbaren Boden, Grünflächen in der Stadt und den iChip mit dem unbekannte Bodenbakterien kultiviert werden.
Außerdem sprechen wir über "10 Milliarden - wie werden wir alle satt" den neuen Dokumentarfilm von Valentin Thurn.

Playlist:
Andy Shauf - Lick Your Wounds
Cass McCombs - There Can Be Only One
Electric Jalaba - Elbania
Bombino - Imuhar
Jonathan Richman - Let Her Go Into The Darkness
Mile Me Deaf - Science Fiction 1998
Courtney Barnett - Dead Fox
Sufjan Stevens - Drawn To The Blood
Mile Me Deaf - Macrosleep
Liz Vice - There's A Light
Boy And Bear - Golden Jubilee
Unknown Mortal Orchestra - Multi Love

CO2 abonnieren