Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Deutschland

#163: San Marino

Von wegen, es gibt keine Kleinen mehr! Wenn San Marino nicht klein ist, was dann? Die älteste bestehende Republik der Welt ist ein Zwergstaat, wie er im Buche steht. An der Adria gelegen und vollständig von Italien umgeben wohnen in San Marino nicht ganz so viele Menschen wie in Backnang: knapp über 30.000. Jeweils elf Stück davon stellen seit 1990 die Nationalmannschaft San Marinos und lassen sich regelmäßig die Hütte vollballern. Ein einziger Sieg gelang dem Team in seiner 26-jährigen Länderspiel-Historie. Vergangenen Freitag setzte es ein 0:8 gegen Deutschland. Und trotzdem beherzigen die San-Marinesen tapfer Oli Kahns Worte und machen immer weiter. So viel Kampfgeist und Durchhaltevermögen muss belohnt werden! Mit einer Stunde Sendezeit, heute Abend im Herrengedeck.

#150: Bernd Krauss im Interview

Bernd Krauss spielte für Borussia Dortmund, Rapid Wien und Borussia Mönchengladbach. Er war Deutscher, wurde Österreicher und dann wieder Deutscher.

#150: Bernd Krauss im Interview

Artist Titel
Heinz feat. Hansi Lang Wir sind immer noch
Ja, Panik! Wien, du bist ein Taschenmesser
Wanda Luzia
BMG Elf vom Niederrhein
Spitfire Foozball Junkie

Bernd Krauss spielte für Borussia Dortmund, Rapid Wien und Borussia Mönchengladbach. Er war Deutscher, wurde Österreicher und dann wieder Deutscher.

Die goldenen Zwanziger in DEUTSCHLAND ::::::::::

Artist Titel Album
mit den DEUTSCHEN SWING ORCHESTERN VON 1926 - 1933
Tanzorchester Dajos Bela Wochenende und Sonnenschein 1930
Julian Fuhs & sein Jazzorchester Du bist meine erste Liebe 1929
Jazz Sinfonie Orchester Billy Bartholomew Huggable kissable you 1929
Dreigroschenband Wenn ich einmal traurig bin 1932
Julian Fuhs Kannst du Charleston, tanzt du Charleston 1926
Julian Fuhs & sein Jazzorchester Black Bottom 1926
Saxophon Orchester Dobbri In einer kleiner Konditorei 1929
Original Orphans Band I´m longing for someone 1928
Georg Nettelmann Ich weiß ein kleines Café 1931
Billy Barton & sein Orchester Kicken´a hole in the sky 1931
Dreigroschenband Der Song von Mandelay 1928
Marek Weber & sein Orchester Wenn du mich küsst 1928
Adalbert Lutter & sein Orchester Nächte am La Plata 1933
Julian Fuhs & sein Jazzorchester Liebesrausch 1929
Barnabas von Geczy & sein Orchester Scheinbar liebst du mich 1930
Oskar Joost & seine Kapelle Herr Ober zwei Mokka 1930
Artist Titel Album
mit den DEUTSCHEN SWING ORCHESTERN VON 1926 - 1933
Tanzorchester Dajos Bela Wochenende und Sonnenschein 1930
Julian Fuhs & sein Jazzorchester Du bist meine erste Liebe 1929

#115: Fußball-Lyrik mit Karl-Heinz Rummenigge

„Ich sprinte

An meinem Gegner vorbei,

Nur eine Grätsche

Des Verteidigers

Könnte mich noch hindern,

Auf’s Tor zu stürmen.“

(K.-H. Rummenigge in F. X. Schmid, München 1982)

#115: Fußball-Lyrik mit Karl-Heinz Rummenigge

Artist Titel
Cleo & Wolfgang Rummenigge
Simon & Jan feat. Götz Widmann Dichter (live)
Grauzone Raum
Die Zauntitanen Wir lieben die Stürmer
Teamchef feat. Herbert Z. Tor für Deutschland (Vocal House Cut)
Sportfreunde Stiller Unser Freund ist aus Leder
Röyksopp Tricky Tricky
Kelis Trick Me
Arne Rautenberg Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger in der Abwehr, Bruce Willis im Mittelfeld und Jean-Claude van Damme im Sturm
System of a Down Attack
Beatsteaks Big Attack
Tommy Finke Doppelpass
Skaos Pass It Over
Emscherkurve 77 Blutgrätsche
Alan & Denise Karl-Heinz Rummenigge

http://herrengedeck.blogsport.de/

„Ich sprinte

An meinem Gegner vorbei,

Nur eine Grätsche

Des Verteidigers

Könnte mich noch hindern,

Auf’s Tor zu stürmen.“

(K.-H. Rummenigge in F. X. Schmid, München 1982)

Donaufest 2014: Migration im österreichischen Fußball

Der Do­nau­raum ist be­kannt für seine Mi­gra­ti­ons­ge­schich­te(n). Auch im Pro­fi­fuß­ball des Do­nau­rau­mes hat Mi­gra­ti­on schon immer statt­ge­fun­den.

Donaufest 2014: Migration im österreichischen Fußball

Artist Titel
Ja, Panik Wien, du bist ein Taschenmesser
Chor österreichischer Sportreporter Grüß euch, wir sind aus Öst’reich
DJ DSL Anton Polster, du bist leiwand

Der Do­nau­raum ist be­kannt für seine Mi­gra­ti­ons­ge­schich­te(n). Auch im Pro­fi­fuß­ball des Do­nau­rau­mes hat Mi­gra­ti­on schon immer statt­ge­fun­den.

#103: König Fußball in Brasilien

Artist Titel
Thees Uhlmann Zum Laichen und Sterben
Selig Die Besten
The Tallest Man on Earh King of Spain
Madsen Du schreibst Geschichte
Emscherkurve 77 König der Kneipe
Faith No More King for a Day

„König Fuß­ball in Bra­si­li­en“ – so heißt das drei­tei­li­ge Pro­gramm von Flo­ri­an Stern und Mar­tin Bo­row­ski, den Fuß­ball­be­auf­trag­ten des Thea­ters Ulm.

#103: König Fußball in Brasilien

„König Fuß­ball in Bra­si­li­en“ – so heißt das drei­tei­li­ge Pro­gramm von Flo­ri­an Stern und Mar­tin Bo­row­ski, den Fuß­ball­be­auf­trag­ten des Thea­ters Ulm.

Seiten

Deutschland abonnieren