Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Die Charta der Vielfalt

Am 1. Oktober unterzeichnet Ulm die "Charta der Vielfalt". Zudem wird innerhalb der Stadtverwaltung ein neues Team mit dem Namen "Chancengerechtigkeit und Vielfalt" geschaffen. Die Charta der Vielfalt unterstreicht das Bekenntnis Ulms zu Diversity als Chance. Das neue Team hat den Auftrag, einen Diversity-Ansatz in Ulm einzuführen. Dies wirkt in die Verwaltung und in die Stadtgesellschaft hinein.

Auch Oberbürgermeister Gunter Czisch ist von dem Projekt überzeugt: „Der Grundgedanke ist: Wir sind alle Vielfalt. Und wir sehen darin eine unserer Stärken."

Wir haben eine Pressekonferenz im Rathaus Ulm besucht und dort mit Oberbürgermeister Gunter Czisch sowie Mitgliedern des neuen Teams gesprochen. 

Audio

PLAY Interview - Charta der Vielfalt

Download (9.51 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
201001_Interview_Charta_der_Vielfalt
Künstler
Gunter Czisch, Elis Schmeer, Diana Bayer, Timo Keck
Album
Radio free FM
Jahr
2020
Dauer
6:55
Format
mp3, 192Kbps

Sendedatum

02. Okt. 2020 | 13:30