Alles auf
einen Blick

Programm

Female Genital Mutilation - Frauenbeschneidung

Sonja Feyock und Sasi Simangwi sind Mitglieder der
Menschenrechtsorganisation Amnesty International (Regionalgruppe Ulm)
und Gründer des Kenia-Projekts Mara River Resource Centre (MRRC).
Beide lebten selbst im Südwesten Kenias und sprechen mit Moderatorin
Catharina Straß über ihre Erlebnisse dort und ihre Intention, sich gegen
Geschlechtsverstümmelung einzusetzen.
 
 
Mensch und Leben ist eine Sendereihe von amnesty international - Regionalgruppe Ulm und wurde initiiert mit Hilfe des Projekts Ein Sack Reis in China und Wir

 
gefördert von
Engagement Global
im Auftrag des
BMZ

Audio

PLAY Female Genital Mutilation - Frauenbeschneidung

Download (68.66 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Female Genital Mutilation - Frauenbeschneidung
Künstler
Sonja Feyock, Sasi Simangwi
Album
Mensch und Leben
Jahr
2015
Genre
Radio
Dauer
47:02
Format
mp3, 204Kbps

Sendedatum

19. März 2015

Ähnliche Beiträge