Alles auf
einen Blick

Programm

Sinn und Unsinn der Entwicklungshilfe

Unser Gast Sasi Simangwi, geboren in Kenia und seit 10 Jahren als Menschenrechtsaktivist für Amnesty International Ulm aktiv, spricht mit uns über Entwicklungshilfe. Funktioniert Hilfe zur Selbsthilfe? Was bedeutet Entwicklung beziehungsweise wer definiert das? Wie sinnvoll sind Freiwilligendienste? Diesen und noch mehr Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen. Für diese Ausgabe des Weltfunk zeichnen sich die Ulmer Zugvögel verantwortlich.

Audio

PLAY Sinn und Unsinn der Entwicklungshilfe

Download (39.75 MB)

Infos aus MP3-Tag

Titel
Sinn und Unsinn der Entwicklungshilfe
Künstler
Sasi Simangwi
Album
Weltfunk
Jahr
2016
Genre
Radio
Dauer
44:06
Format
mp3, 126Kbps

Sendedatum

04. Aug. 2016 | 18.00 bis 19.00