Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Ulmer Freiheit

Podcast (RSS)

Die Ulmer Freiheit ist die Magazinsendung auf Radio free FM. Sie will Alternative zu den leichtverdaulichen, gängigen Unterhaltungsshows am Nachmittag sein: Die Musik der Ulmer Freiheit präsentiert alle Stile von Radio free FM: progressive und innovative Musik, die noch nicht bei anderen Sendern gespielt wird [siehe Rotation]. Dazu gibt es Neuigkeiten, Veranstaltungstipps, Zip-FM und die Platte der Woche präsentiert von den Radio free FM Auszubildenden und Praktikanten.

Sendungsblog

Dynamo Effect: Vom Winde verweht, nichts mehr im Fluss?

Wie Wind- und Wasserkraft mexikanische Bauern und kleine Fische ärgern

Wind- und Wasserkraft sind zwei zentrale Elemente im „Strommix“ der
erneuerbaren Energien, um die fossile und nukleare Stromerzeugung
ersetzen zu können. Beide haben das Potenzial, eine dezentrale, der
Bürgerschaft gehörende Stromerzeugung zu unterstützen.Allerdings
verursachen beide Technologien, lokale Eingriffe in den Naturhaushalt.
Während die Windkraftnutzung vor allem das Landschaftsbild ändert,
werden durch Wasserkraftwerke die Fischwanderungen behindert.Im ersten
Teil dieser Sendung haben wir mehrere Experten über Chancen und Gefahren
der Wasserkraft zu Wort kommen lassen.

Welche soziale und ökologische Folgen das großflächige Anlegen von
Windparks haben kann, wird im zweiten Teil am Beispiel der mexikanischen
Landenge diskutiert. Vor allem spanische, dänische und deutsche
Unternehmen der Windenergiebranche lassen im aktuell begehrten
Windkorridor Windkraftanlagen regelrecht wie Pilze aus dem Boden
schießen. Lokal engagierte Landwirte und Aktivist_innen erzählen uns
warum sie entschieden Widerstand leisten und trotzdem die Windenergie
begrüßen.

Dynamo Effect: Wie die globale Papierindustrie Ökologie und soziale Rechte missachtet

Grüne Wüsten - so nennen die Brasilianer/innen die riesigen
Eukalyptusplantagen auf gerodeten Urwaldflächen, weil hier nichts und
niemand mehr leben kann. Hier wird Zellstoff produziert, um den Hunger
der Industrieländer nach Papier aus Frischfasern zu befriedigen. Mit
über 250 kg pro Kopf und Jahr zählt Deutschland zu den
Spitzenvebrauchern, während das Recyclingpapier aus den Regalen der
Schreibwarenläden verschwindet. In dieser Sendung beleuchten wir die
globalen ökologischen und sozialen Folgen der Papierproduktion und
diskutieren verschiedene Lösungsansätze.

Klangbadfestival Bericht

klangbadSchlecktronik Redakteur Marc Ender war für euch am Wochenende in Scheer an der Donau und wird ab 13:15 berichten wie es war. Ein wenig Sound hat er auch dabei.

Ausserdem gegen 13:45 die Sneak Review zu dem Film Mary&Max.
 
 

Dynamo Effect: Elektrische Wärmepumpen - Fluch oder Segen?

Logo Dynamo EffectDie Anzahl der installierten Wärmepumpen steigt stetig. Von der Industrie werden sie gerne als "klimafreundliches Heizsystem" dargestellt. Doch daran haben mehrere ExpertInnen erhebliche Zweifel: weder Umwelt noch VerbraucherInnen hätten Vorteile davon, allein die Stromkonzerne würden sich über einen gesicherten Stromabsatz freuen. ExpertInnen diskutieren in dieser Sendung: Wie sinnvoll ist der Einsatz von elektrischen Wärmepumpen gegen die Klima- und Energiekrise wirklich?

Dynamo Effect ist eine von der EU unterstützte Radio-Kampagne. In ihrem Rahmen werden 210 Radiosendungen in den jeweiligen Landessprachen in Österreich, Frankreich, Deutschland,
Ungarn, Irland und Spanien von insgesamt 300 Radiosendern ausgestrahlt - Radio free FM gehört dazu. Themen sind: Klimawandel, Ernährung und Landwirtschaft, Wohnen, Heizen und Kühlen, ökostrom, Strom sparen, Recycling, Mobilität und Fahrzeuge sowie ökokapitalismus.
Zu hören auf free FM jeweils Dienstags (15 - 15:30 h).

Dynamo Effect: Multimodale Mobilität I: Fahr Rad!

Logo Dynamo EffectIn den folgenden drei Sendungen werden die Konzepte nachhaltiger Mobilität beleuchtet. Das Zauberwort heißt: multimodal. Oder ganz einfach: Umsteigen – vom Fahrrad in die U-Bahn, auf die eigenen Füße und wieder in den Bus. Heute: Wie muss eine fahrradfreundliche Stadt konzipiert und organisiert sein? Wer geht/ fährt dafür auf die Straße? Und wir werfen einen Blick nach Frankreich – auf zur Vélorution!

Seiten

Ulmer Freiheit abonnieren

Sendezeit

Montags 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstags 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwochs 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags 13.00 – 15.00 Uhr

Redaktion

Tagesredaktion

7 Tage plus

Fr., 27.11. | 13.00 - 15.00 Uhr
Do., 26.11. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mi., 25.11. | 13.00 - 16.00 Uhr
Di., 24.11. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mo., 23.11. | 13.00 - 16.00 Uhr