Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Covid-19

Das Roxy, der Virus und wie es weitergeht ....

Unser Plattform dreht sich einmal mehr um die Kultur und wie sie in Zeiten einer neuen virusbelasteten Welt stattfinden kann bzw. überhaupt möglich ist. Nach Gesprächen mit dem Theater Ulm, dem Ulmer Zelt und dem Internationalen Donaufest liegt der Focus heute auf einer weiteren maßgebliche Kulturinstitution unserer Region - den ROXY Hallen. Konzerte, Partys, Performances – alles war ab März 2020 nicht mehr möglich. Die Bühnen der Welt waren leergefegt und keiner wusste wie lange das so sein wird. Wir wissen bis heute nicht wie lange wir noch auf Abstand feiern müssen und Masken zu unserem Alltagsbild gehören wird – ja tatsächlich schwebt die Angst vor einer zweiten Welle natürlich über jedem Biergartentisch, der dadurch ganz schnell wieder leer wäre. Wie die Leute vom Roxy mit dem Shut Down umgegangen sind – was in dieser Zeit in den Hallen passiert ist interessiert uns. Aber wir reden natürlich auch über das aktuelle Programm im Biergarten und wagen einen Blick in Glaskugel in der sich die zweite Jahreshälfte 2020 verbirgt. Dazu haben wir Christian Grupp – seines Zeichens Geschäftsführer des ROXY Ulm zu Gast im Studio.

#01 Utopien in der Butze

MKG

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der neue Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Da sitzen Sie nun Elli und Jule daheim. Ein provisorisches Studio aus Decken und Kartons, sitzend im Schrank. Wie geht es uns allen in dieser Zeit und was macht die Isolation mit uns. Viele Themen und Utopien werden hier angesprochen und charmant witzig diskussiert. Hört also rein, wenn Jule vor Rage die Realität vergisst und Elli immer einen kühlen Kopf bewahrt und alle wieder besänftigt. Der neue Podcast bis auf weiteres immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 12 Uhr online zum downloaden und nachhören.

Covid-19 abonnieren