Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Korruption

#191: Ronny Blaschke im Gespräch

Der Autor und Journalist Ronny Blaschke (u.a. Deutschlandradio, Deutsche Welle, Die Zeit, Süddeutsche Zeitung und Berliner Zeitung) interessiert sich besonders für die gesellschaftlichen Hintergründe des Fußballs. Seine Buchveröffentlichungen umfassen „Im Schatten des Spiels – Rassismus und Randale im Fußball“ (2007), „Versteckspieler – Die Geschichte des schwulen Fußballers Marcus Urban“ (2008), „Angriff von Rechtsaußen – Wie Neonazis den Fußball missbrauchen“ (2011) und zuletzt „Gesellschaftsspielchen – Fußball zwischen Hilfsbereitschaft und Heuchelei“ (2016). Im Herrengedeck spricht er heute Abend mit Andreas Kullick über aktuelle Entwicklungen im Fußball.

#129: Sepp Blatter in Texten

Das Phänomen Joseph S. Blatter. Seit 1998 steht der Schweizer an der Spitze des Weltfußballverbandes FIFA. Daran konnten auch mehrere Skandale nichts ändern. Zumindest bis vor kurzem.

#129: Sepp Blatter in Texten

Artist Titel
Death Cab for Cutie President of What?
Heiter bis wolkig/Die roten Ratten Nein, nein, wir woll'n nicht eure Welt
OxO 86 Staatsanwalt
Henri Mancini and His Orchestra It Had Better Be Tonight
Henri Mancini and His Orchestra The Greatest Gift
The Shadows FBI

Das Phänomen Joseph S. Blatter. Seit 1998 steht der Schweizer an der Spitze des Weltfußballverbandes FIFA. Daran konnten auch mehrere Skandale nichts ändern. Zumindest bis vor kurzem.

#129: Sepp Blatter in Texten

Das Phänomen Joseph S. Blatter. Seit 1998 steht der Schweizer an der Spitze des Weltfußballverbandes FIFA. Daran konnten auch mehrere Skandale nichts ändern. Zumindest bis vor kurzem. Denn inzwischen jagt ihn das FBI. Was ist passiert? Anhand ausgewählter Texte zeichnet das Herrengedeck den Weg des 79-jährigen Fußballfunktionärs nach.

http://herrengedeck.blogsport.de/

#37: Presidente Berlusconi

Vor 25 Jahren erwarb Silvio Berlusconi die Aktienmehrheit beim AC Mailand. Bis 2004 stand er dem Klub als Vereinspräsident vor, danach begleitete er das Amt des Ehrenpräsidenten.

#37: Presidente Berlusconi

Artist Titel
Bayerisches Staatsorchester / Carlos Kleiber La Traviata – Ouvertüre
Ileana Cotrubas, Plácido Domingo, Elena Obraztsova und Piero Cappulccilli mit Wiener Philharmoniker / Carlo Maria Giulini: Rigoletto - Bella Figlia Dell'Amore
Marcello Giordani mit L‘Orchestre De La Suisse Romande / Fabio Luisi Jérusalem - Je veux encore entendre ta voix
Carlo Bergonzi mit New Philharmonia Orchestra / Nello Santi I Vespri Siciliani - Giorno Di Pianto
Ileana Cotrubas, Plácido Domingo mit Bayerisches Staatsorchester / Carlos Kleiber La Traviata – Brindisi
Carlo Bergonzi, Dietrich Fischer-Dieskau mit Orchestra of the Royal Opera House, Covent Garden / Sir Georg Solti Don Carlo - Dio, Che Nell'Alma Infondere
Marcello Giordani mit Orchestre De La Suisse Romande / Fabio Luisi Il Corsaro - Né Sulla Terra Creatura Alcuna
Luciano Pavarotti mit National Philharmonic Orchestra / Peter Maag Luisa Miller - Quando Al Sere Al Plácido
Plácido Domingo, Montserrat Aparici mit Royal Philharmonic Orchestra / Lamberto Gardelli I Lombardi - La Mia Letizia Infondere... Come Puteva Un Angelo
Fiorenza Cossotto; Lamberto Gardelli: Royal Philharmonic Orchestra Un Giorno Di Regno - Ah Non M'Hanno Ingannatal... Grave A Coro Innamorato

Vor 25 Jahren erwarb Silvio Berlusconi die Aktienmehrheit beim AC Mailand. Bis 2004 stand er dem Klub als Vereinspräsident vor, danach begleitete er das Amt des Ehrenpräsidenten.

Korruption abonnieren