Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Alles am Stück

Podcast (RSS)

Jeder kennt das: Auf einer CD oder Vinyl-Platte ist ein Titel besser als der nächste. Trotzdem wird im Radio sehr oft nur einer daraus gespielt, oft die Single-Auskopplung im kurzen 3 Minuten- "Radio-Edit". Es gibt aber Tonträger, auf denen ein Künstler eine Geschichte erzählt, bei dem einen programmatischen Zusammenhang gibt. Nirgendwo hat man die Chance auch mal das ganze Meisterwerk zu hören. Sehen wir es als Gesamtkunstwerke. Und darum gibt es Alles am Stück (AAS): Der Name Programm: Alles von Abba bis Zappa und jeweils die ganze CD oder Platte "am Stück" ohne Unterbrechung.
Die Idee zu AAS hatte im Jahr 2010 Peter Foschum, der die Sendung auch bis 2018 moderiert hat.
Freut euch auf Musik am Stück.
 

Sendungsblog

Die Krautrock Gruppe NEU! mit Ihrer ersten LP

10 - Gegründet wurde NEU! 1971 von Klaus Dinger und Michael Rother als ein "Ableger" von Kraftwerk wurde das erste Album in vier Nächten aufgenommen. Die Gruppe wollte Musik machen, die nicht am Reißbrett entsteht, über Grenzen hinaus geht, nicht im klein-klein hängen bleibt und non-verbal zwischen den Musikern entsteht. Auch sollte die Musik nicht ein Echo der bestehenden Musik sein.

Das ist ihnen auch gelungen, mit einer LP die zu ihrer Zeit revolutionär war und die viele nicht verstanden haben, sich aber verhältnismäßig viel verkaufte. Für viele Musiker war sie aber eine Inspiration für ihre Arbeit. Herbert Grönemayer hat sich Ende der 90'er Jahre 1,5 Jahre Zeit genommen die Platten von NEU! wieder zu veröffentlichen die es nun als 4-fach LP und als digital Box wieder im Handel gibt.

10 - Gegründet wurde NEU! 1971 von Klaus Dinger und Michael Rother als ein "Ableger" von Kraftwerk wurde das erste Album in vier Nächten aufgenommen.

CAPTAIN BEEFHEART & HIS MAGIC BAND mit TROUT MASK REPLICA

9 - Zum Tod von CAPTAIN BEEFHEART am 17.Dez. 2010, heute seine Platte (CD) TROUT MASK REPLICA.
Die Platte ist ein sehr komplexes Werk mit seiner rauhen Stimme und experimentaler Musik mit sehr surrealen Texten. Die Platte war nach seinem erscheinen 1969 kein Erfolg, wie auch die anderen Platten von CAPTAIN BEEFHEART. Deshalb entschloss er sich 1985 seine Karriere als Musiker aufzugeben und sich, sehr erfolgreich, der Malerei zu widmen.
Erst nach dem Beenden seiner Musikerkariere erkannten die Kritiker und Musik Freunde was er da eigentlich für eine Musik aufgenommen hat. Im Jhre 2003 veröffentlichte das Rolling Stones Magazin die Liste The 500 Greatest Albums of all Times auf der TROUT MASK REPLICA auf Platz 58 zu finden war.

9 - Zum Tod von CAPTAIN BEEFHEART am 17.Dez. 2010, heute seine Platte (CD) TROUT MASK REPLICA.

"Panik" Udo Lindenberg mit seinen Panik Hits

8- Udo Lindenberg ist zur Zeit wieder in aller Munde (Besser in den Nachrichten). Viele werden allerdings viele Lieder von ihm gar nicht kennen. Gut die größten Hits kennt wahrscheinlich jeder aber außerdem gibt es noch andere Lieder von Ihm die man anhören kann. Bei seinen Liedern gibt es Texte, die Panik spezifisch sich von den sonstigen deutsch gesungenen Liedern abheben.

8- Udo Lindenberg ist zur Zeit wieder in aller Munde (Besser in den Nachrichten). Viele werden allerdings viele Lieder von ihm gar nicht kennen.

Weihnachts-Special mit Emerson Lake and Palmer und der 3-fach LP "Welcome back my friends to the show that never ends"

7 - Weihnachtsspecial: "Welcome back my friends to the show that never ends - Emerson Lake & Palmer" (ELP).
ELP wurde im Jahre 1970 von dem Keyboarder Keith Emerson, dem Bassist und Sänger Greg Lake und dem Schlagzeuger Carl Palmer gegründet .
ELP gilt als eine britische Supergroup, die der Stilrichtung des Progressive Rock zuzurechnen ist und diese in der Frühzeit entscheidend mitprägte.
Die ersten Alben waren 1970 – Emerson, Lake & Palmer, 1971 – Tarkus, 1971 – Pictures at an Exhibition, 1972 – Trilogy und 1973 – Brain Salad Surgery.
Die Musik dieser Alben wurde auf den Welttourneen Get Me A Ladder und Brain Salad Surgery gespielt. Einige der dort entstandenen Aufnahm wurden zu dem dreifach Life Album "Welcome back my friends to the show that never ends" zusammengestellt. Sehr komplexe, pompöde Musik, Progressive Rock vom Feinsten halt.

7 - Weihnachtsspecial: "Welcome back my friends to the show that never ends - Emerson Lake & Palmer" (ELP).

Lange Zappa Nacht 2011 - Weihnachts Special

Auch Anfang diesen Jahres gibt es wieder die lange Zappa Nacht 2011. Gestartet ist das Ganze unter einem schlechten Stern. Die Moderatoren der letzen Jahre sind ausgefallen. Roland hat keine Zeit und Jochen liegt krank im Bett. Bin nur ich übrig geblieben. Erst haben wir überlegt ob wir die Sendung nicht ausfallen lassen oder verschieben. Ich habe mich aber entschieden die Sendung auch alleine zu machen. Da ist mir zum Glück noch mein alter Paddel Freund Raimund Stetter-Alle eingefallen der mit mir schon auf dem Camping Platz an der Soca im Wohnwagen Zappa gehört hat. Hab ihn noch kurz vor der Sendung angerufen und er ist spontan gekommen. Eigentlich wollte er nur bis 1 Uhr bleiben, ist aber erst nach 3:15 Uhr nach Hause gegangen. Hat einfach wieder riesigen Spaß gemacht.
Sechs Stunden Zappa im Jahr am Stück braucht man einfach jährlich. :-)

Auch Anfang diesen Jahres gibt es wieder die lange Zappa Nacht 2011. Gestartet ist das Ganze unter einem schlechten Stern. Die Moderatoren der letzen Jahre sind ausgefallen.

Johnny "Guitar" Watson mit A Real Mother for Ya

6 - Johnny Guitar Watson war ein einflussreicher US-amerikanischer Blues-, Soul- und Funk-Musiker der 1950er- bis 1990er-Jahre. Warum ich gerade Heute die LP "A Real Mother for Ya" von 1977 spiele, hat einen einfachen Grund. JGW war auch in anderen Band's sehr aktiv und hat unter anderem auch mit Frank Zappa gespielt. Zu hören ist er auf One Size Fits All (1975), Them Or Us (1984) und Frank Zappa: Meets the Mothers of Prevention (1985), von denen wir in der Langen Zappa Nacht bestimmt auch einiges spielen.

6 - Johnny Guitar Watson war ein einflussreicher US-amerikanischer Blues-, Soul- und Funk-Musiker der 1950er- bis 1990er-Jahre.

Die roten ROSEN und "wir WARTEN auf's Christkind .."

5 - Es ist Weihnachtszeit und ich kenne nur eine CD mit Weihnachtsliedern die ich von vorn bis hinten anhören kann. Dazu müssen die Lieder der CD schon gute Texte haben oder interessanter gespielt sein als bei den tausend anderen CD's mit Weihnachtsliedern.
Genau diese zwei Eigenschaften haben die Weihnachtslieder von "Die roten ROSEN" auf der 1999 erschienen CD "wir WARTEN auf's Christkind ..".
Wer bei dem Band Namen an die Toten Hosen erinnert wird, liegt allerdings genau richtig. "Die roten ROSEN" sind ein Pseudonym der Band unter dem sie schon mehrere Alben veröffentlich hat..
Weihnachtslieder und Punk Rock haben noch nie so gut zusammen gepasst.

5 - Es ist Weihnachtszeit und ich kenne nur eine CD mit Weihnachtsliedern die ich von vorn bis hinten anhören kann.

Van Canto und "A Storm to come"

4 - Heute gehen wir mal in die Metal Ecke mit Van Canto und dem Album "a storm to come" Metal Bands brauchen für Ihre Musik nun mal Schlagzeug, Rhythmus- und Sologitarren, Bass und Keyboards. Aber wenn man Van Canto live auf der Bühne sieht, steht da nur ein Schlagzeug, eine Sängerin und 4 Sänger. Bei Van Canto werden die fehlenden Instrumente durch A Cappella Gesang ersetzt. Kann man sich am Anfang nicht so richtig vorstellen, hört sich aber sehr gut an. Zu hören gibt es Stücke von Cover-Versionen wie "Battery" (Metallica) bis hin zu Eigenkompositionen. Stephi Bachmeir wird mit im Studio sein und uns von ihren Eindrücken beim Van Canto Konzert erzählen.

Rainhard Fendrich mit A winzig klaner Tropfen Zeit

Gute Liedermacher haben die Gabe, dem Volk auf's Maul zu schaun. Das zusammen mit dem speziellen Humor der Österreicher ergibt wunderbare Texte bei denen man die eine oder andere Situation des Lebens wiederfindet.
Rainhard Fendrich ist so ein Liedermacher der seit 1981 aktiv ist und erst vor wenigen Tagen in Ulm im Roxy einen Auftritt mit seinem neuen Programm "Meine Zeit" hatte.
Bei Älles am Schdugg gibt es heute das 1983'er Album "A winzig klaner Tropfen Zeit". Das Album ist eine Kompilation mit zum Teil bekannten Liedern.

School Days von Stanley Clarke.

Älles am Schdugg heute mit dem Fusion (Jazzrock, Rockjazz) Album "School Days" des Bassisten Stanley Clarke.
Stanley Clarke war Mitglied der Fusion Band "Return to Forever" von Chick Corea und veröffentlichte 1976, in der Hochzeit des Fusion, sein Solo Album "School Days". Stanley Clarke gehört zu den besten Bassisten der Fusion Ära. Auf School Days spielt Stanley Electric Bass Guitar, Piccolo Bass Guitar, accustic Piano, Accustic Bass und singt.

Älles am Schdugg heute mit dem Fusion (Jazzrock, Rockjazz) Album "School Days" des Bassisten Stanley Clarke.

Seiten

Alles am Stück abonnieren

Sendezeit

Montags 22.00 – 23.00 Uhr Nur ungerade Wochen

Sendet seit

29. Sep 2010

Redaktion

Michael Troost
Katharina Rupp

7 Tage plus

Mo., 15.08. | 22.00 - 23.00 Uhr